Reiche, die Einkünfte von über 500.000 Euro pro Jahr haben, werden von den deutschen Finanzbehörden immer seltener kontrolliert. Die Zahl der Steuerprüfungen ist seit 2009 um 30 Prozent gesunken. Dies geht aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der… Teilen Weiterlesen

Die „Grünen haben sich inzwischen den Ruf einer Wohlstandspartei erworben. Die „Bild“-Zeitung veröffentlichte jetzt sogar einen Artikel mit der Frage „Wie reich muss ich sein, um Grün zu wählen?“ Der Hintergrund: Der Strom wird teuer, die Mobilität mit dem Auto wird sehr viel teurer, das „Essen“ wird teurer, soweit… Teilen Weiterlesen

Der Solidaritätszuschlag soll verschwinden. So zumindest will es die Union, die kürzlich auf dem Parteitag der CDU einen entsprechenden Antrag verabschiedete. Die Mittelstandsvereinigung freut sich bereits und hält dies für einen Schritt zu „mehr Glaubwürdigkeit“, meldet die „Zeit“. Die Union kann sich noch nicht sicher sein, dass die Forderung… Teilen Weiterlesen