Ein Sprecher der Hamas rief am vergangenen Montag die Waffenruhe aus. Zuvor hatte Ägypten entsprechend vermittelt, hieß es. Dennoch wurden erneut Raketen vom Gazastreifen auf Israel abgefeuert. Die Vergeltung ließ nicht lange auf sich warten. Raketenangriffe trotz Waffenruhe Nach erneuten… Teilen Weiterlesen

Aus dem Gazastreifen sind zwei Raketen auf israelisches Gebiet abgefeuert worden. Die Raketen schlugen im Großraum von Tel Aviv ein, wo sie keinen nennenswerten Schaden anrichteten. Israel übte sofortige Vergeltung durch Luftangriffe auf Ziele im Gazastreifen. Marschflugkörper richteten keinen nennenswerten Schaden an Es war laut Medienberichten rund 21 Uhr… Teilen Weiterlesen

Wie FAIR im Laufe der Jahre festgestellt hat (z.B. 8/14/01, 11/01, 2/5/02, 11/15/12, 10/10/14), vertritt NPR (National Public Radio - der US "Kultursender") bei der Berichterstattung über die Angelegenheiten von Israel/Palästina standardmäßig eine pro-israelische Linie. Seine Korrespondenten leben fast immer in Westjerusalem oder in Israel selbst, sind selten Palästinenser… Teilen Weiterlesen

Mit dem Beschluss einen „Antisemitismus-Beauftragten“ einzusetzen, schaffen CDU,CSU,FDP,AFD und GRÜNE die Grundlage der willkürlichen Einschränkung der Pressefreiheit. Denn die Pressefreiheit ist in Deutschland massiv in Gefahr, wenn jede Berichterstattung über die Zustände in Palästina und Israel aus politischen Gründen als… Teilen Weiterlesen

Die Amadeu Antonio Stiftung kämpft in Deutschland gegen Rassismus und Rechtsruck, so zumindest die Darstellung. In der Praxis ist ihre Arbeit aber auch Kampf gegen alle Friedensaktivisten und Kritiker der rechtsgerichteten israelischen Regierung. Ihre Arbeit gegen Antisemitismus wird leider immer stärker zu einem Kampf gegen Kritik an der israelischen… Teilen Weiterlesen