Den vor rund einer Woche stattfindenden „Petersburger Dialog“ bei Bonn bezeichnete der ehemalige CDU-Staatssekretär Willy Wimmer als „nichts anderes, als eine der vielen obskuren Veranstaltungen zur weiteren Vergiftung der Gesprächsatmosphäre zwischen Russland und Deutschland“. Dieser Meinung ist auch „RT Deutsch“-Autor… Teilen Weiterlesen

Nach einer neuen Umfrage von „Emnid“ für die „Bild am Sonntag“ hat sich die Ausgangslage für die GroKo nicht verbessert. Die beiden ehemals großen Parteien würden keine Mehrheit im Deutschen Bundestag zustande bringen und sind weit davon entfernt, eine Neuwahl ansteuern zu können. Die Grünen halten sich relativ stabil.… Teilen Weiterlesen

Angela Merkel ist 65 Jahre alt geworden. Die Kanzlerin ist somit jetzt im Pensionsalter angekommen und könnte nach Meinung von Kritikern „endlich“ zurücktreten. Es wäre nicht mehr überraschend. Die Kanzlerin hat keine politische Zukunft mehr, meinen zahlreiche Beobachter. Merkel: Was möchte sie erreichen? Politische Ziele gibt es für Frau… Teilen Weiterlesen

Die „NZZ“ aus der Schweiz hat sich nun zum Schauspiel der EU geäußert. Die Besetzung der Spitzenpositionen wie etwa dem der EU-Kommissionspräsidentin durch Ursula von der Leyen in der kommenden Woche wird hier als „Täuschung“ interpretiert. Der Rat – der… Teilen Weiterlesen

Die Meinungsfreiheit in Deutschland ist ein hohes Gut. Die Regierung möchte die allgemeinen und freien Medien jetzt gegen „Hasskommentare“ schützen. Das Instrument dafür: „Klarnamen“, die Nutzer verwenden sollten. So sei es möglich, die größten Ausmaße zu verfolgen, heißt es nun unter Politikern. Darüber haben wir an anderer Stelle bereits… Teilen Weiterlesen