Ohne Zweifel schwimmen die Grünen derzeit auf einer Erfolgswelle. Dementsprechend liefert die Partei bereits Ideen für die Lösung von Umwelt- und Klimaproblemen, die ihren Markenkern darstellen. Die jüngste Idee der Partei ist ein „Klimafonds“. Wie dieser finanziert würde, ist noch… Teilen Weiterlesen

Die neue Lichtgestalt am Grünen-Himmel, der „zur Zeit beliebteste Politiker Deutschlands“, Robert Habeck, war von 2012 bis 2018 stellvertretender Ministerpräsident sowie Minister für Energiewende und Umwelt in Schleswig-Holstein. Als solcher stand er für den Neubau eines sogenannten LNG-Terminals – ein Terminal, der das umweltschädliche und teure Fracking-Gas aus den… Teilen Weiterlesen

Die neue Vorsitzende der Union, Annegret Kramp-Karrenbauer, ist derzeit nach Angaben des Meinungsforschungsinstituts „Insa“ im „freien Fall“. Bei der jüngsten Auflage der Umfrage kam die neue Vorsitzende in einem Ranking auf den 16. von 22. Platz in der Liste der bedeutendsten Politiker. Das Ranking ordnet die Politiker einfach nach… Teilen Weiterlesen

Sollte die nächste Bundesregierung schwarz-grün werden, können sich Grundstücksbesitzer in Deutschland darauf gefasst machen, dass die Regierung sie ihres Grundstücks enteignen wird. Einen entsprechenden Vorschlag machte jetzt Grünen-Chef Robert Habeck. Demnach solle der Staat aktiv in den Grundstücks- und Immobilienmarkt eingreifen und enteignen dürfen, um dort kommunale Sozialwohnungen zu… Teilen Weiterlesen

Ende Januar verkündete die Bundesregierung unter Angela Merkel ihren neusten, seltsamen Beschluss: den Braunkohleausstieg bis zum Jahr 2038. Auch die Grünen fordern den Kohleausstieg. Jedoch dauert es der Partei bis zum Jahr 2038 zu lange. Für den Klimaschutz fordern die Grünen „Radikalität“… Teilen Weiterlesen