BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt. Das liegt unter anderem daran, dass das Haus bei den größten Regierungen als Berater fungiert und deren Schuldpapiere an den Markt bringt. Und dann gleichzeitig hohe Geldsummen auftreibt, die dort angelegt werden. Wer… Teilen Weiterlesen

Jüngst haben wir an anderer Stelle über das Geschäftshaus der „Deutschen Bank“ berichtet. Der Bank geht es nicht gut, sie möchte nach Insider-Berichten eventuell sogar das Investment-Geschäft beenden. Dies könnte Deutschland „treffen“. Deshalb ist der folgende Bericht aus unserer Sicht überaus wichtig für uns alle: „Die Deutsche Bank ist… Teilen Weiterlesen

Friedrich Merz ist Aufsichtsratschef des deutschen Ablegers des weltgrößten Finanzkonzerns BlackRock. Jetzt durchsuchen Staatsanwälte die Niederlassung in München und ermitteln. Bislang hatte Merz gute Aussichten, CDU-Vorsitzender uns später Kanzler zu werden. Bevor Angela Merkel ihn kaltstellte, war Merz bereits Fraktionsvorsitzender der CDU und hatte schon 2002 Ambitionen auf das… Teilen Weiterlesen

Der mögliche nächste Vorsitzende der CDU, Friedrich Merz, ist Aufsichtsratsvorsitzender von BlackRock in Deutschland. Die Finanzindustrie-Company steht nun allerdings im Verdacht, an den Cum-Ex-Geschäften (Steuerskandal in der EU mit zu viel gezahlten Rückerstattungen) beteilig zu sein. Deshalb hat es in Deutschland eine Hausdurchsuchung gegeben, auf die Friedrich Merz geradezu… Teilen Weiterlesen

Der US-Finanzkonzern und Vermögensverwalter BlackRock verwaltet weltweit 6.300 Milliarden Dollar Anlagekapital. Mit dem Kapital seiner Kunden investiert BlackRock bei rund 17.000 Unternehmen als Großaktionär in Europa und den USA. Jetzt hat BlackRock vor, Europas Pensionen zu privatisieren. 2017 sprach der… Teilen Weiterlesen