Bereits im Juli kündigte sich die bevorstehende Massenentlassungswelle in Deutschland an. Konzerne wie Bayer, Volkswagen, Opel, Thyssen-Krupp, Siemens, BASF, Sanofi und die Deutsche Bank kündigten massive Entlassungen an. Wenig später folgten Entlassungen bei BWM und Audi, Mercedes kündigte ein drastisches… Teilen Weiterlesen

Wer in diesen Tagen wie Teile dieser Redaktion mit Arbeitnehmern der Automobilindustrie spricht, erfährt viel Bitterkeit. Die Umstellung der Industrie auf die E-Mobilität und die Dieselkrise werden zahlreiche Arbeitsplätze vernichten – auf Nimmerwiedersehen? Dabei scheint die Industrie sich selbst auf den Umschwung nur schleppend vorzubereiten. Großes Werk, keine E-„Tankstellen“… Teilen Weiterlesen

Die Autoindustrie in Deutschland beklagt einen herben Produktionsrückgang. Konkret ging es im zweiten Halbjahr 2018 nach den jüngsten Berichten um gleich 7,1 % abwärts. Das „verarbeitende Gewerbe“ insgesamt vermeldete lediglich einen Rückgang um 2,0 %. Die Autoindustrie selbst allerdings hat einen erheblichen Anteil an den Zahlen in diesem Segment.… Teilen Weiterlesen

Die deutsche Politik hat sich beim Dieselthema nicht mit Ruhm bekleckert. Nun kommt eine weitere unerfreuliche Seite zum Vorschein. Bundesverkehrsminister Scheuer steht im Rampenlicht. Sein Kraftfahrt-Bundesamt hat in einem Schreiben an die Halter von Diesel-Fahrzeugen für bestimmte Marken geworben. Eine Behörde, die wirbt. Ein ungeheuerlicher Vorgang, den zuletzt das… Teilen Weiterlesen

Der Familie Porsche geht es bestens. Sie verdient und verdient, wie nun auch der „Spiegel online“ berichtete. Das Familienunternehmen – oder die Unternehmerdynastie, wie es korrekterweise heißt -, konnte in den vergangenen Jahren ein wachsendes Vermögen vermelden. Es wächst sogar… Teilen Weiterlesen

Selten hat Europa einen so tristen 1. Mai erlebt. In Euroland sind fast 20 Millionen Menschen ohne Job, Spanien und Frankreich melden Negativ-Rekorde. Nur in Deutschland sieht es besser aus; die “FAZ” prophezeit sogar Vollbeschäftigung. Doch wir sind keine Insel der Seligen. Unser “Jobwunder” könnte zum Alptraum werden. Ganz… Teilen Weiterlesen

Von John Fraser Johannesburg, 25. April (IPS) – Will Südafrika der Beschaffung von Arbeitsplätzen höchste Priorität einräumen, muss das Land nach Ansicht von Wirtschaftsexperten in Menschen und nicht in Maschinen investieren. In der hochautomatisierten Automobilindustrie sind Roboter derzeit auf dem… Teilen Weiterlesen