Agitation

Endlich ein paar gute Neuigkeiten

Wieviel mehr Beweise braucht die Welt, um zu verstehen, dass die westlichen Medien nicht die Agenda ihrer Leser vorantreiben. Die Skripal-Affäre wäre so gesehen einer der letzten Nägel im Sarg dieser Medien.








Fake News – nun auch aus Brüssel?

Russland steuert die Bundestagswahlen 2017, so die Meldungen aus Brüssel. Namen gibt es keine, Belege auch nicht. STRATCOM EAST hingegen behauptet, deren Erkenntnisse seien „keine EU-Position“.


Wer glaubt noch Hillary Clinton?

Hillary stammt aus einer einfachen Familie, sogar aus einer sehr einfachen. Einer armen. Doch Dank ihrer Clinton- Stiftung verfügt sie heute über ein geschätztes Vermögen von 120 Millionen Dollar.