Von Claire Ngozo Lilongwe, 6. August (IPS) – Die Regierung in Malawi hat ein Gesetz erlassen, das ausländischen Unternehmen verbietet, in den ländlichen Gebieten Geschäfte zu machen. Sie begründet die Entscheidung mit der Notwendigkeit, die einheimischen Händler zu schützen. Die… Teilen Weiterlesen

Mit einer Anti-Dumping-Klage wollen sich 25 europäische Solarfirmen gegen die Billig-Konkurrenz aus China juristisch zur Wehr setzen. Wie Milan Nitzschke, Sprecher der neuen Initiative „EU ProSun“, erklärte, sei mit Unterstützung der europäischen Industrie eine entsprechende Klage bei der EU-Kommission eingereicht worden. Der Preisverfall bei Solarmodulen hatte insbesondere deutsche Hersteller… Teilen Weiterlesen

Der Westen schlachtet uns und bedroht oder beseitigt jeden afrikanischen Führer, der nicht dessen Eigeninteresse verfolgt. China gibt uns sehr zinsniedrige Darlehen für Infrastruktur und landwirtschaftliche Entwicklung. Doch uns wird gesagt, China zu fürchten, das uns niemals versklavt oder kolonisiert hat, trotz der Tatsache, dass es länger in Afrika… Teilen Weiterlesen

“Made in Germany” ist ein wichtiges Marketing-Instrument. Viele Verbraucher verbinden es mit Qualität. Wenn jedoch wesentliche Komponenten aus dem Ausland stammen, könnte diese Werbung irreführend sein, meinen Experten. Zur Verwendung von “Made in Germany” gibt es keine gesetzlichen Regelungen. Diese Angabe ist nur ein Herkunftshinweis. “Es gibt keine Instanz,… Teilen Weiterlesen

Die Tageszeitung Die Welt berichtet über eine Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), wonach immer weniger Menschen von ihrem Erwerbseinkommen allein leben können. Sie beziehen als sogenannte Aufstocker ergänzende Leistungen an Arbeitslosengeld II. Im Zeitraum von 2007 bis 2010 hat sich die Anzahl der Haushalte, in denen mindestens ein erwerbstätiger… Teilen Weiterlesen

Der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler hatte sich bereits öffentlich über eine „Anschlussverwendung“ der betroffenen Frauen Gedanken gemacht. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz haben Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU), der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit Frank-Jürgen Weise und der Vorsitzende der Gewerkschaft verdi Frank Bsirske nun den Vorschlag unterbreitet, dem im… Teilen Weiterlesen