„Feindliche Übernahme“ von Thilo Sarrazin – NICHT GEDRUCKT Ein Hammer aus der Buchszene: Thilo Sarrazin, Bestsellerautor mit dem Titel „Deutschland schafft sich ab“, darf sein neues Buch nicht in seinem Hausverlag verlegen. Nach Berichten in den deutschen Medien hat der… Teilen Weiterlesen

Medien-Talk-Müll: Seehofer wird nicht mehr ernst genommen Nach dem sogenannten Asylstreit kommt der Medien-Talk-Müll, so jedenfalls sehen es Medienkritiker. Bei Maybritt Illner war es nun so weit. Teilnehmer der Sendung: Armin Lasches, seines Zeichens Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen aus der CDU. Eine Journalistin der Rheinischen Post, Robert Habeck für die… Teilen Weiterlesen

MEDIENMACHT: Wie Macron in Frankreich an die Macht geschleust wurde Die EU wird immer mächtiger – und dies gefällt vielen Mächtigen im Hintergrund. Offenbar wird die EU unter anderem durch eine mächtige Medien-Clique immer enger zusammengeführt. Eine Medien-Clique, die in Frankreich durch einen „Mogul“ namens Bolloré geführt wird und… Teilen Weiterlesen

WAHNSINN: Unglaubliche Internet-Zensur läuft an…. Am Donnerstag schafft die EU in Straßburg fast ihr Meisterstück. Sie wollte einen Entwurf durchbringen, der das Internet revolutioniert hätte, indem das Urheberrecht die Veröffentlichung zahlreicher Texte und Dateien unmöglich machen sollte. Vorläufig ist das… Teilen Weiterlesen

Wahnsinn: Journalisten des ORF in Österreich sollen nicht mehr kritisieren dürfen…. Die EU produziert immer mehr Aktivitäten, die in Richtung Meinungsdiktatur und Gleichschaltung gehen, meinen Beobachter. Der jüngste Fall betrifft die Alpenrepublik Österreich. Dort möchte der Staatsfunk, der ORF, nicht mehr, dass die eigenen Redakteure auf Kanälen des Social… Teilen Weiterlesen

Diese Meldung erscheint NICHT in den sozialen Medien – es wird gesperrt Wer in den sozialen Medien die falschen Dinge meldet und postet, hat ein Problem. Es droht die Sperrung. Deshalb können wir bestimmte Meldungen aus Sicherheitsgründen ausschließlich auf dieser… Teilen Weiterlesen

TAZ macht sich zum Regierungsorgan: Werbeanzeigen der Regierung… Die TAZ bezeichnet sich selbst als käuflich, allerdings ist dies mit Blick auf die kritische Leserschaft in der Regel nicht ganz ernst gemacht. Zahlreiche verschiedene Werbekampagnen der Vergangenheit führten zu Diskussionen in der durchaus kritischen Leserschaft. Nun allerdings wird es für… Teilen Weiterlesen

Die deutschen Medien haben ganze Arbeit geleistet. In Deutschland will nicht so recht Fußballstimmung aufkommen. Russland wurde wochenlang als „schlimmster Ausrichter einer Fußball-WM“ diffamiert. Die mediale Berichterstattung um die Fußballer Özil und Gündogan tat ein Übriges, um die Stimmung Richtung… Teilen Weiterlesen

Über die Sperrwut im Internet: Schwindsucht Freiheit Hasskommentare, hieß es anfangs, würden nicht akzeptiert. Die frohe Botschaft: Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz sollte alles auffangen. Das ist gelungen - und noch viel mehr. Viele alternative Seiten sind inzwischen am Ende (wir nicht, vielen Dank an Sie). Inzwischen gibt es allerdings Alternativen zu… Teilen Weiterlesen