Redaktion NEOPresse

NEOPresse

Die Redaktion von NEOPresse wählt für Sie die interessantesten Nachrichten aus verschiedenen freien und unabhängigen Nachrichtenquellen aus.

Dem Ex-Diktator Rios Montt soll endlich der Prozess gemacht werden Von Armin Wertz Einem der mörderischsten Diktatoren des Lands soll nun, dreißig Jahre später, der Prozess gemacht werden. Doch in Guatemala machten sich nicht nur die Militärs, sondern auch die… Teilen Weiterlesen

Berlin - Für den Vorsitzenden der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, ist eine Bundesregierung aus SPD, Grünen und Linkspartei angesichts der herrschenden Politik der sozialen Ungleichheit eine denkbare Alternative. Rot-Rot-Grün "kann eine Regierungszukunft für Deutschland sein", sagte Bsirske in einem Interview mit der "Leipziger Volkszeitung" (Dienstagausgabe). Aber realistisch deute sich… Teilen Weiterlesen

Berlin - Der italienische Politiker und Überraschungssieger der letzten Parlamentswahl, Beppe Grillo, glaubt nicht an den Verbleib Italiens in der Euro-Zone. "De facto ist Italien doch schon aus dem Euro raus", sagte der Vorsitzende der Partei "Fünf Sterne" in einem Interview mit dem "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). Er gehe davon aus,… Teilen Weiterlesen

Ein Kommentar von Roberto Savio In diesem Kommentar geht der Gründer und emeritierte Präsident der Nachrichtenagentur 'Inter Press Service' (IPS) auf die rücksichtslose Selbstbedienungsmentalität von Bankern, das "obszöne" Profitstreben von Unternehmern und die damit verbundenen Folgen wie wachsende Ungleichheit und Armut ein. Laut Savio, der den Blog 'Other News'… Teilen Weiterlesen

Köln - Als "unbedingten Erfolg" hat der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, Professor Michael Hüther, die am Donnerstag vor zehn Jahren verkündete Agenda 2010 bezeichnet. In SZ-Interview (Montags-Ausgabe) sagte er: "Das Sozialsystem wurde neu justiert. Mit dem Doppel "Fordern… Teilen Weiterlesen

Brüssel - Das militärische Eingreifen der EU in Mali erhöht offenbar die Gefahr von Terroranschlägen in Europa. Nach einem Bericht des Antiterrorismuskoordinators der EU, Gilles de Kerchove, der der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z./Montagsausgabe) vorliegt, heißt es, die Sicherheit der EU sei "direkt bedroht" durch die verbliebenen Rückzugsgebiete der Terroristen… Teilen Weiterlesen

Von Claudia Ciobanu Warschau, 11. März (IPS) – In Polen kommt die Regierung mit der Untersuchung von Vorwürfen, ein geheimes CIA-Gefängnis für Terrorverdächtigen zu unterhalten, nicht voran. Doch der Druck auf Warschau, endlich mit Ergebnissen aufzuwarten, nimmt zu. Aus mehreren… Teilen Weiterlesen