Vor einem Jahr hat Kanzlerin Merkel ihren Flüchtlingsdeal mit der Türkei besiegelt. Danach sprach sie von einem “Moment der Unumkehrbarkeit”. Das dürfte sie nun bitter bereuen. Mit dem Beschluss des EU-Gipfels sei ein “Moment der Unumkehrbarkeit” erreicht, freute sich Merkel.… Teilen Weiterlesen

Nabucco war ein Flaggschiff-Projekt der EU, um Gasunabhängigkeit von Russland zu erreichen. Der seltsame Teil der Geschichte war, dass niemand so genau wusste, wer das Gas für die Pipeline eigentlich liefern sollte. Und damit beginnt eine Kriminalgeschichte, um viel Geld, politische Intrigen und einen toten ehemaligen Botschafter – der… Teilen Weiterlesen

Wer kennt schon auf Anhieb den Namen des türkischen Außenministers? Kaum jemand. Angesichts der Tatsache, dass die Außenmininisters mit Ausnahme der politikverdrossenen Schweiz mit ihren Bürokratenpolitiker charismatische Persönlichkeiten sind, überrascht es, dass der türkische Außenminister trotz regionalen Macht-(Ansprüchen) unbekannt ist. Dagegen ist der Außenminister von Österreich ein gut aussehender… Teilen Weiterlesen

Europäische Geheimdienste gehen davon aus, dass mit dem wärmeren Wetter auch wieder mehr Flüchtlinge nach Europa kommen werden. Wegen Krieg, Hunger und Dürrekatastrophen werden sich in den nächsten Wochen und Monaten Hunderttausende Menschen aus Schwarzafrika, Libyen, Somalia, Nigeria und Mali auf den Weg nach Europa begeben. Laut UNHCR zwingt… Teilen Weiterlesen

Am 20. April 2016 veröffentlichte ″Reporter ohne Grenzen″ die neue Rangliste der Pressefreiheit. Dabei kam heraus, dass Journalisten und unabhängige Medien weltweit unter zunehmendem Druck stehen. Denn in allen Regionen der Welt ist im Jahre 2015 ein regelrechter Rückgang ihrer Freiräume zu beobachten. Die Rangliste der Pressefreiheit 2016 vergleicht… Teilen Weiterlesen

In den letzten zwei Wochen spitzte sich die Situation in Idomeni immer mehr zu. Tausende Flüchtlinge versuchten mehrmals die griechisch-mazedonische Grenze zu stürmen und durchbrechen. Dabei kam es auch zum Einsatz von Tränengas und Gummigeschossen. Verantwortlich dafür sollen laut Medienberichten… Teilen Weiterlesen

Willy Wimmer sprach bereits in mehreren Interviews davon, dass Flüchtlingsströme (deren Schaffung, Steuerung und Koordination) Teil der Kriegsplanung/-führung sind. Und dass solche Flüchtlingsströme gezielt genutzt werden, um a) das Land aus dem die Menschen fliehen zu destabilisieren/schwächen und b) das Land/die Region in die die Menschen flüchten ebenfalls zu… Teilen Weiterlesen