Der Deutsche Hochschulverband hat jetzt davor gewarnt, dass die Rede- und Meinungsfreiheit an den deutschen Universitäten zunehmend eingeschränkt werde. Ein Kölner Uni-Seminar widmete sich der Rassismus-Kritik. In dem Seminar ging es auch um die Kölner Silvesternacht 2015, berichtet die „Welt“.… Teilen Weiterlesen

Ein 13-jähriges Mädchen sitzt in ihrem Kinderzimmer auf dem Teppich. Sie hat die Knie nah an sich gezogen, hält sie mit dem Armen umschlungen. Ihr blick wirkt leer und zugleich traurig. „Ich habe immer wieder Kopf- und Bauchschmerzen“, sagt sie. „Ich bin auch immer so müde.“ Wenngleich dies nur… Teilen Weiterlesen

Anti-rassistischer Widerstand an den Hochschulen hat (inter)national Konjunktur. Rechtzeitig zu den Protesten erscheint eingeschrieben: Zeichen setzen gegen Rassismus an deutschen Hochschulen. Mit diesem Buch wird eindrucksvoll den Mythos der 'progressiven' Hochschulen aufgedeckt sowie die systematisch fehlende Gleichberechtigung in der Akademie… Teilen Weiterlesen

Von Jillian Kestler-D’Amours Beer Scheva, Israel, 12. Oktober (IPS) – Die politikwissenschaftliche Fakultät der Ben-Gurion-Universität (BGU) in Israel ist von der Schließung bedroht. Am 23. Oktober soll der israelische Rat für Höhere Bildung über die Empfehlung seines Komitees für Qualität in der Bildung abstimmen. Die Empfehlung beruht auf einem… Teilen Weiterlesen