Der Bundespräsident ist auf Reisen (gewesen). Frank-Walter Steinmeier besuchte den Iran und beglückwünschte den Handelspartner. Oder den gewünschten Handelspartner. Denn die USA wollen nicht mehr mit dem Iran handeln, so jedenfalls US-Präsident Trump. Steinmeier jedenfalls hat auch in Ihrem Namen… Teilen Weiterlesen

Frank-Walter Steinmeier ist Bundespräsident, reist und mahnt viel. Jüngst war Frank-Walter Steinmeier auf den Galapagos-Inseln unterwegs und warnte uns vor dem Plastikmüll in den Weltmeeren. Zu Recht, wie wir meinen: Die Plastikberge sind schlicht Todesfallen für die Fische. Nur hat Frank-Walter Steinmeier sich bei seiner Warnung auf falsche Zahlen… Teilen Weiterlesen

Bundespräsident Steinmeier hat eingeladen. Zu einer Veranstaltung „Risse und Ressentiments“, über die jetzt mit der „Welt“ auch ein Leitmedium eingehend und richtig berichtet hat. Der Bundespräsident ist seit mehr als einem Jahr im Amt. Dort, wo Johannes Rau als Bundespräsident einst „Versöhnen statt spalten“ wollte, möchte Steinmeier darauf aufmerksam… Teilen Weiterlesen

Bad Ballerburg: Inzwischen ist es fast schon gute Tradition die Wahlen anderer Länder zu hacken. Zumindest dann, wenn inszenierter Weise ein gespanntes Verhältnis zwischen bestimmten Nationen gewahrt werden muss, um erschreckende Feindbilder für das Volk aufrecht zu halten. Formal wichtiger noch, um in dieser Art maßgeblichen Einfluss auf die… Teilen Weiterlesen

Russland bombardiert zurzeit zusammen mit der syrischen Armee die syrische Stadt Aleppo. Diese Bombardements haben jetzt mindestens 70.000 Menschen in die Flucht in Richtung Türkei getrieben. Russland wird wegen dieser Bombardements jetzt scharf kritisiert. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach von „großem Leid“. Seit Tagen sitzen die aus Aleppo… Teilen Weiterlesen