Beobachter diagnostizieren ein Hauen und Stechen in der SPD. Die Fraktion wird derzeit noch von Andrea Nahles geführt. Die Parteichefin allerdings sei damit überfordert, heißt es teils aus der SPD. Einem Bericht des „Spiegel“ nach hat Martin Schulz offenbar den… Teilen Weiterlesen

Nur eine Woche nach der Landung eines russischen Militärkontingents in Venezuela, hat China am vergangenen Wochenende ebenfalls Militärpersonal nach Venezuela geschickt. Die Entsendung chinesischen Militärs kann zweifellos als ein wichtiges Ereignis in der Weltpolitik angesehen werden. Denn im Gegensatz zu Russland, das seine Streitkräfte immer wieder ins Ausland entsendet… Teilen Weiterlesen

Das kann kein Zufall gewesen sein. Dass der katalanische Separatistenführer Puigdemont in Deutschland festgenommen wurde, geht offenbar auf eine Absprache zwischen Madrid und Berlin zurück. Denn wie sonst wäre es zu erklären, dass die deutschen Behörden genau wußten, wann sie Puigdemont festsetzen konnten? Und das unmittelbar nach seiner Einreise aus Dänemark? Puigdemont wurde… Teilen Weiterlesen

Hannes Sies rekapituliert Daniele Gansers Buch: „Illegale Kriege.“ Daniele Ganser ist Experte für verdeckte Kriegsführung, die Spezialität der CIA, und er beginnt seine Chronik –anders als der Buchtitel sagt- nicht mit Kuba, sondern 1953 mit dem Putsch gegen Mossadegh im Iran. Den Kalten Krieg dokumentiert er anhand der im Westen… Teilen Weiterlesen

Venezuela befindet sich momentan in schwierigen Zeiten, vielleicht sogar inmitten eines Putsch . Eine überaus große Anzahl von Menschen, die vom Mainstream als Opposition deklariert wird, demonstrieren gegen die von Nicolas Maduro geführte Regierung und dessen Anhängern. Beide Seiten führen einen wirklich schmutzigen Informationskrieg, der mit Propagandavideos geschmückt wird… Teilen Weiterlesen

Mehr als 120 Millionen Euro Bargeld sind in Russland in der Wohnung eines hochrangigen Anti-Korruptionsbeauftragten gefunden worden: Dmitrij Sachartschenko sei unter dem Vorwurf der schweren Korruption und des Amtsmissbrauchs in Untersuchungshaft genommen worden. Der Beschuldigte leitete die Abteilung zum Kampf… Teilen Weiterlesen

Vorgeschichte: Für ihre "Rolle" bei der Krim-Sezession und den Ereignissen in der Ostukraine haben Ankläger in Kiew Strafverfahren sowohl gegen den prominenten Berater des russischen Präsidenten Wladimir Putin, Sergej Glasjew, als auch Russlands Verteidigungsminister Sergej Schojgu sowie zahlreiche Militärs eingeleitet. Dies teilte der ukrainische Generalstaatsanwalt Jurij Luzenko (er ist… Teilen Weiterlesen