Es gibt sie. Vereinzelt. Gute Nachrichten. So wie die Geschichte des Schweizer Milliardärs Hansjörg Wyss. Leider tragen die wenigsten Milliardäre und Millionäre mit ihrem Vermögen dazu bei, die Natur zu erhalten. Doch Hansjörg Wyss hat sogar eine Stiftung zum Natur-… Teilen Weiterlesen

Wälder werden abgeholzt, Naturparks zerstört, geschützte Wildtiere getötet. Oftmals auch in Bundesländern, die von den Grünen regiert werden. Die Rede ist von Windrädern, die immer mehr Landschaften in Deutschland verschandeln. Nicht nur für Natur und Tiere sind die Windräder gefährlich und schädlich. In der Nähe von Siedlungen aufgestellt, bedrohen… Teilen Weiterlesen

Überall in Europa werden sowohl in Städten als auch außerhalb Tausende Bäume gefällt. Grund für den Kahlschlag soll die geheimnisvolle „Russrindenkrankheit“ sein, die neuerdings Europas Bäume zu Hauf befällt. Sie soll, laut Forschern, durch die extreme Hitze und Trockenheit im vergangenen Sommer verursacht worden sein. Die Bäume werden von… Teilen Weiterlesen

Die Energiewende in Merkel-Deutschland läuft – doch möglicherweise in die falsche Richtung. Aus der „Welt am Sonntag“ entnehmen wir einen Bericht des „Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt“ (DLR). Die Gesellschaft hat eine Modellanalyse durchgeführt, die erschreckende Zahlen nahelegt. Demnach… Teilen Weiterlesen

Die „Grünen“ sind eine Partei, die sich dem Naturschutz verschrieben hat. Manchmal gerät sie wegen besonders ausufernder Freundlichkeit unter Beschuss. Jetzt trifft es die schleswig-holsteinischen Grünen, die sich ganz allgemein für den Wolf einsetzen, der eine Art von Ko-Existenz zum Menschen führe. Gleichzeitig wird derzeit ein „Problemwolf“ gejagt. Keine… Teilen Weiterlesen

Die Weltnaturschutzkonferenz im ägyptischen Scharm al-Scheich stellte jüngst fest, dass sich die Erde in eine „desaströsen“ Zustand befinde. Obwohl es bei der Konferenz um den Schutz der Lebensgrundlagen auf diesem Planeten ging, bekam der zweiwöchige Gipfel von 196 Staaten kaum Aufmerksamkeit. Thema der Weltnaturschutzkonferenz war unter anderem die Abholzung… Teilen Weiterlesen