Menschen sollten wirklich weniger Fleisch essen – Aus mehreren Gründen!  In unserer immer Fitness- und Lifestyle-orientierten Gesellschaft achten immer mehr Menschen auf eine gesunde und ausgewogenere Ernährung, Fitnessstudios platzen aus allen Nähten und vegane Gerichte erfreuen sich großer Beliebtheit. Trotzdem… Teilen Weiterlesen

Leider verdienen manche unserer Mitgeschöpfe nicht die Art von Aufmerksamkeit, die ihnen zukommt. Das liegt wohl daran, dass der gute Profressor Grzimek nicht mehr unter uns weilt, der uns seinerzeit schon mit den Geheimnissen der Steinlaus vertraut gemacht hat, die heutzutage in den meisten Ausgaben des "Pschyrembel" ihren festen Platz… Teilen Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde am 24.06.2012 schon einmal veröffentlicht und zwar im FIWUS und er ist eigentlich inzwischen noch aktueller und dazu noch erweitert geworden. Wir sind ‘fast’ wieder Export-Weltmeister. Was unsere Fabriken und Werkstätten verlässt, ist hohe Ingenieurskunst. Unsere Produkte sind eigentlich in aller Welt begehrt. Für die eigenen… Teilen Weiterlesen

Von Marcela Valente Buenos Aires, 13. Februar (IPS) – In Argentinien breiten sich Ökodörfer und alternative Wohn- und Lebensgemeinschaften immer weiter aus. Hinter den Projekten stehen Menschen, die sich dem allgemeinen Konsumwahn entziehen möchten. Die Gemeinschaften werden von ihren Bewohnern als "lebendige Labore" angesehen, deren Entwicklung nicht abgeschlossen ist… Teilen Weiterlesen

„Der Mensch wird immer dümmer.“ behauptet der Entwicklungsbiologe Gerald Crabtree von der kalifornischen Stanford University. Als wir Menschen noch in Höhlen hausten, war die Intelligenz überlebenswichtig bei der Nahrungssuche, dem Kennen der Tierwelt und dem Einschätzen von Gefahren. Zudem war der gesunde Menschenverstand (GMV) massgeblich an der Entwicklung von… Teilen Weiterlesen