In den verbleibenden vier Monaten dieses Jahres werden die Bundestagsabgeordneten nicht mehr fliegen dürfen – oder privat bzw. gesponstert fliegen müssen. Wie die „Bild berichtete, hat nunmehr der Präsident des Bundestags, Wolfgang Schäuble, die Abgeordneten darüber informiert, dass die dafür… Teilen Weiterlesen

Die „Grünen“ betreiben ihre Politik bzw. die Forderungen zu Lasten der Mittelschicht und der Ärmeren, stellt Sarah Wagenknecht fest. Die Bundestagsabgeordnete der Linken hat sich in einem Interview mit dem „Fokus“ dazu geäußert, dass der Ansatz der Umweltschützer moralisch nicht geboten und zudem auch nicht wirkungsvoll sei. Zustimmungswerte umstritten… Teilen Weiterlesen

Niko Paech ist Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Uni Siegen und Referent der „Tele-Akademie“ des SWR, welcher zur ARD gehört. In einem Radio-Interview mit dem öffentlich-rechtlichen „Deutschlandfunk“ hat Paech die Deutschen dazu aufgefordert, ihre Nachbarn wegen Klimasünden ins Verhör zu… Teilen Weiterlesen

Vor wenigen Tagen sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel, nachdem sie Frau Kramp-Karrenbauer ihre Kompetenz als mögliche Kanzlerin absprach, ein Machtwort in Sachen Klimapolitik. Nach ihrer „flammenden Harvard-Rede“ kündigte Merkel nach der Sommerpause einen „harten Kurswechsel“ in der Klimapolitik an. Kurz vor dem europäischen Rat kommende Woche in Brüssel stellt sich… Teilen Weiterlesen

Das „Rezo“-Video und die Grünen-Ergebnisse der EU-Wahl haben ihre Wirkung offenbar nicht verfehlt: Bundeskanzlerin Merkel kündigte jetzt einenharten Kurswechsel in der Klimapolitik ab dem Herbst an, berichtet die „Bild“-Zeitung. Ihren Kurswechsel hatte Merkel bereits bei ihrer Harvard-Rede auf Schulkind-Niveau angekündigt. Schließlich steht für Merkel noch viel auf dem Spiel:… Teilen Weiterlesen

Ausgerechnet, denken sich Kritiker mit hoher Sicherheit: Jean-Claude Juncker, noch bis in den Herbst hinein Präsident der EU-Kommission, „bemängelt“ die Klimapolitik der Bundesregierung. Die EU selbst hat zahlreiche Ziele, selbst gesteckte Ziele in jeder Hinsicht (wie beispielsweise der Verschuldung) nicht… Teilen Weiterlesen

Die Leitmedien verlieren an gesellschaftlicher Bedeutung. Die Verkaufszahlen sinken, im Online-Bereich wird die Deutungshoheit inzwischen mit zahlreichen freieren und alternativen Medien geteilt. Umso erstaunlicher, dass jetzt ein Vertreter in einer zentralen Frage in den Angriffsmodus wechselt und der Regierung wieder die Stirn bietet. „Der deutsche Traum, unser Land zuverlässig… Teilen Weiterlesen

Die Ozeane haben sich schneller erwärmt als gedacht, hieß es in zuletzt in zahlreichen Medien – und das zumindest im westlichen Teil der ganzen Welt. Die von der Erde ausgehende Wärme sei deutlich schneller von den Weltmeeren absorbiert worden. Es… Teilen Weiterlesen