Die Insolvenzwelle durch die maßnahmenbedingte Corona-Wirtschaftskrise ist bis dato verschoben worden. Die „Bild“ berichtet nun, dass die Bundesagentur für Arbeit (BA) sich „auf den Ernstfall vor“bereite. Das heißt, die Agentur bereitet sich für den Fall vor, dass es zu einer… Teilen Weiterlesen

In Deutschland wird es nach Meinung des bekannten Insolvenzverwalters Arndt Geiwitz ab Herbst zu einer steigenden Zahl an Insolvenzen kommen. Über mehrere Monate, so Geiwitz gegenüber dem "Handelsblatt", werde die Zahl der Insolvenzen permanent steigen. Die Regierung hatte im März die Antragspflicht für geordnete Insolvenzverfahren ausgesetzt. Ab Herbst müssen… Teilen Weiterlesen

"Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild sein, wenn's nicht anders geht,  ein abschreckendes" sagte schon Albert Einstein. Wenn man die mehr als 5.100 Mrd. teure Rettung des Euro (per 2012) den bescheidenen 60 Mrd. für die Jugendarbeitslosigkeit, die die Troika selbst mit der in allen empirischen Befunden falsifizierten Austerity-Politik… Teilen Weiterlesen

Berlin - Die SPD geht mit drastischen Forderungen zur Regulierung des Bankensektors ins Wahljahr: "Banken und Finanzinstitute müssen in ihre Verantwortung gezwungen oder geschlossen werden - kein Risiko mehr ohne Haftung", sagte der finanzpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Lothar Binding, "Handelsblatt-Online". "Deshalb wird es immer dringender, den Dreischritt europäische Aufsicht,… Teilen Weiterlesen

Elf nordrhein-westfälische Städte und Kreise klagen vor dem Düsseldorfer Landgericht gegen die Portigon AG, die Rechtsnachfolgerin der WestLB. Schätzungsweise 100 Städte ließen sich von der Bank sogenannte “Swaps” verkaufen, hochkomplizierte Zinsderivate. Welche Risiken dahinter steckten, merkten viele Stadtväter offenbar erst,… Teilen Weiterlesen

Nach dem Tod von dapd geht mit der Frankfurter Rundschau nun das nächste Schlachtschiff der Mainstreampresse den Bach hinunter. Das einstmals altehrwürdige Blatt musste Insolvenz beantragen. In dem Maße, in dem sich die neue Gegenöffentlichkeit formiert, laufen den herkömmlichen Propagandaschleudern die Leser weg. So auch der FR, die über… Teilen Weiterlesen

Die berühmteste Rennstrecke der Welt ist pleite. Dabei ist der Ring Legende. Manchen kostete er das Leben. Für viele ist er das Mekka des Motorsports. Oder die schönste Achterbahn der Welt, die “Grüne Hölle”. Doch umjubelte Asphaltritter haben heute nichts mehr zu melden. Die neuen Herren des Nürburgrings haben… Teilen Weiterlesen