Die französische Polizei ist wegen des Einsatzes von Hartgummigeschossen und Handgranaten immer wieder in die Kritik geraten. Über 80 Menschen sind bei den Protesten gegen die Macron-Regierung schwerst verletzt worden. Im Januar kam es erneut zu einer schweren Augenverletzung. Jerôme… Teilen Weiterlesen

Vor wenigen Tagen sorgte die französische Polizei wieder für Negativ-Schlagzeilen. Dieses Mal ging die Polizei bei einem Musikfestival brutal gegen die Besucher vor. Ein junger Mann wird seitdem vermisst – vermutlich ist er aufgrund der massiven Gewalt der Polizei in der Loire ertrunken. Von den deutschen Medien bislang weitgehend… Teilen Weiterlesen

Wer in Frankreich arbeitslos ist oder wird, steht künftig vor einschneidenden Änderungen. „Besserverdienende“ werden geringere Leistungen beziehen und „Kurzzeitverträge“ sollen anders als bislang „besteuert“ werden. Damit soll der Druck auf die Arbeitslosen erhöht werden. Unternehmen wiederum sollen einen „Anreiz“ dafür erhalten, weniger kurz laufende Arbeitsverträge zu verwenden. Plan „höchst… Teilen Weiterlesen

Benjamin Mouton, ehemaliger Chefarchitekt der Kathedrale von Notre Dame, hat in einem Fernsehinterview im US-Fernsehen (Quelle) gesagt, dass der Brand von Notre Dame kein Unfall gewesen sein kann. Das Feuer sei entgegen der Behauptungen der Mainstream-Medien nicht dort ausgebrochen, wo die Renovierungsarbeiten beginnen sollten. Zudem hatten die Renovierungsarbeiten noch… Teilen Weiterlesen

Die Architektin Regine Hartkopf ist zugleich die Dombaumeisterin in Merseburg und Naumburg sowie Schriftführerin der Europäischen Vereinigung der Dombaumeister, Münsterbaumeister und Hüttenmeister. In einem Interview mit „t-online“ sprach sie über Brandschutz und den Brand der Notre Dame. Darauf angesprochen, ob… Teilen Weiterlesen

Gestern Abend ist in einem unfassbaren Inferno das Wahrzeichen von Paris, das Herz Frankreichs, die bedeutendste Ikone und das Symbol unserer abendländischen, identifikationsbildenden Kultur in Teilen zerstört worden. Die ehrwürdige Dame von Paris, die „Notre Dame de Paris“ ist gegen 18:50 Uhr in Flammen aufgegangen. Das Feuer soll durch… Teilen Weiterlesen

In den vergangenen drei Monaten fand in Frankreich der sogenannte „Bürgerdialog“ statt. Im Januar hatte Frankreichs Präsident Macron die landesweiten Diskussionen als Reaktion auf die Proteste der Gelbwesten ins Leben gerufen. Bei mehr als 10.000 Diskussionsrunden hatten Bürger die Möglichkeit,… Teilen Weiterlesen

Harter Tobak in Frankreich. Die „Gelben Westen“ haben schon am vergangenen Wochenende erneut für Krawalle gesorgt. Die Regierung zeigt sich im Nachhinein als entsetzt. Präsident Macron war im Skiurlaub. Derweil kam es zu regelrechten Straßenschlachten. Ein Wohnhaus brannte sogar. Einige Menschen trugen Verletzungen davon. Die Regierung möchte jetzt durchgreifen.… Teilen Weiterlesen