Der türkische Präsident hatte vor wenigen Wochen angekündigt, den Norden Syriens erneut angreifen zu wollen. „Die türkische Armee wolle nun auch östlich des Euphrat aktiv werden, um die Menschen dort vor der Terrororganisation YPG zu retten“, hieß es aus Ankara.… Teilen Weiterlesen

Ein wissenschaftliches Gutachten des Bundestags hat jetzt ergeben, dass der militärische Aufenthalt der Türkei in Syrien als Besatzungsmacht gewertet werden muss. Die türkische Militärpräsenz in der nordsyrischen Region Afrin sei gemäß völkerrechtlicher Kriterien eine militärische Besatzung, so das Résumé eines Gutachtens, das die Linksfraktion im Bundestag in Auftrag gegeben… Teilen Weiterlesen

Die stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Sevim Dagdelen, sagte jüngst in einer Pressemitteilung, es sei „unverantwortlich, dass Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ein Rettungspaket für das islamistische Erdogan-Regime schnüre, während der türkische Staatschef die Opposition weiterverfolge und Nachbarländer völkerrechtswidrig überfalle. Anstatt… Teilen Weiterlesen

Während der Pressekonferenz von Kanzlerin Angela Merkel und dem türkischen Präsidenten Erdogan am Freitag kam es zu einem Eklat. Der türkische Journalist Yigit wurde vor laufenden Kameras von deutschen Sicherheitsleuten abgeführt. Merkel und Erdogan grinsten sich dabei an. Der Journalist einer Erdogan-kritischen Online-Zeitung aus Hamburg trug ein T-Shirt mit… Teilen Weiterlesen

Die Türkei befindet sich seit August in einer Währungskrise und hat wirtschaftliche Probleme. Ratingagenturen stuften die Kreditwürdigkeit der Türkei herab. Jetzt steht die Türkei wirtschaftlich vor dem Ende. Die Börse in Istanbul gab um 40 Prozent nach. Auch die türkische Währung stürzte ab. Anleihen sind nur noch 20 Prozent… Teilen Weiterlesen

Bei den gestrigen Präsidentschaftswahlen in der Türkei hat der amtierende Präsident Recep Tayyip Erdogan erneut die Mehrheit für sich erreichen können. Ob bei den Stimmenauszählungen alles mit rechten Dingen zuging, wird allerdings bezweifelt. Die Wahlergebnisse zeigten aber deutlich, dass die… Teilen Weiterlesen

Vor einem Jahr hat Kanzlerin Merkel ihren Flüchtlingsdeal mit der Türkei besiegelt. Danach sprach sie von einem “Moment der Unumkehrbarkeit”. Das dürfte sie nun bitter bereuen. Mit dem Beschluss des EU-Gipfels sei ein “Moment der Unumkehrbarkeit” erreicht, freute sich Merkel. Die Beziehungen zur Türkei stünden auf einer neuen Stufe,… Teilen Weiterlesen