Die EU fühlt sich offenbar angegriffen. Sie will nach den Worten des EU-Kommissionschefs Jean-Claude Juncker „zurückschießen“. Und zwar ab Mittwoch nach Ostern, wie er den „Zeitungen der Funke-Mediengruppe“ sagte. Damit wehrt er sich gegen Falschnachrichten, die seinem Empfinden nach gegen… Teilen Weiterlesen

Die EU trägt jetzt vermutlich die Konsequenzen ihrer Verhandlungspolitik mit Großbritannien. Der vormalige Vorsitzender der „UKIP“, die den Austritt aus der EU vorangetrieben hatte, Nigel Farrae, möchte mit seiner „Brexit Party“ nun bei der EU-Wahl punkten. Diese Partei war im Januar gegründet worden. Die Briten könnten nach dem Stand… Teilen Weiterlesen

Die Queen hat am Montag einem Antrag zugestimmt, bei dem das Oberhaus dem Unterhaus in Großbritannien mehr Rechte eingeräumt hat. Die Premierministerin muss nun das Unterhaus „bitten“, die Fristverlängerung für den Brexit mit der EU ausverhandeln zu dürfen. Die Premierministerin wiederum möchte auf dem EU-Sondergipfel am Mittwoch am liebsten… Teilen Weiterlesen

Während den fast zweijährigen Verhandlungen mit Großbritannien über das EU-Austrittsabkommen hat sich Brüssel viele mögliche Optionen verbaut. Eigentlich wollte London gleich über zwei Deals abstimmen: Den Brexit-Deal und einen Partnerschaftsvertrag oder ein Handelsabkommen mit der Europäischen Union. Doch Brüssel verweigerte diese Option. Vermutlich wird das Brexit-Abkommen am Backstop scheitern,… Teilen Weiterlesen

Der Brexit kostet uns alle viel Geld. Vor allem dann, wenn er hart, also ohne „Deal“ über uns kommt, weil die Briten die Vereinbarung(en) nicht annehmen. Diesen Eindruck vermittelte jüngste vor allem eine „Studie“ der „Bertelsmann-Stiftung“. Die Studie rechnet allerlei verschiedene Schätzungen zusammen und kommt damit zu dem Ergebnis… Teilen Weiterlesen

Der Brexit in Großbritannien ist umstritten. Dies ist nicht neu und nicht besorgniserregend. Erstaunlich jedoch ist der Umstand, dass gleich mehrere hunderttausend Menschen in Gr0ßbritannien für ein zweites Referendum demonstrierten und Millionen Menschen eine Petition unterschrieben haben sollen, die sich… Teilen Weiterlesen

Am Wochenende haben zahlreiche Menschen in Großbritannien gegen den Brexit demonstriert. Derweil steht Theresa May nach Berichten der „Times“ davor, durch ihre Kabinettsmitglieder, also Minister, möglicherweise abgesetzt zu werden. Demonstrationen am Wochenende mächtig Erste Schätzungen über die Mächtigkeit der Demonstrationen am Wochenende gingen von 700.000 Teilnehmern aus. Zudem soll… Teilen Weiterlesen