BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt. Das liegt unter anderem daran, dass das Haus bei den größten Regierungen als Berater fungiert und deren Schuldpapiere an den Markt bringt. Und dann gleichzeitig hohe Geldsummen auftreibt, die dort angelegt werden. Wer… Teilen Weiterlesen

Das Thema Altersvorsorge ist auch längst bei den Grünen angekommen. Zum einen steigt die Altersarmut breiter Teile der Bevölkerung. Zum anderen entsteht hier auch eine attraktive Wählergruppe, werden es doch demografisch bedingt mehr und mehr Ältere sein, die über die Zusammensetzung der Parlamente bestimmen. Die Grünen hatten dazu die… Teilen Weiterlesen

Dieser Tage kursiert in einigen Medien die Geschichte von Brigitte Zypries. Die Ex-Wirtschaftsministerin unter Gerhard Schröder ist oder wird jetzt Unternehmerin. Sie möchte die private Vorsorge retten oder fördern. Mit einer Idee, die Kritiker an das Pfandflaschensammeln erinnert. Eigentlich ist es genau dies. Die Wirtschaftsministerin übrigens, die für eine… Teilen Weiterlesen

Auf „heise.de“ ist ein interessantes Buchkonzept vorgestellt worden. „Es werde Geld…“ beschäftigt sich mit den Fragen der privaten Altersvorsorge. Wir sind in Deutschland anders als in anderen Ländern „Aktienmuffel“, kümmern uns also nicht um die Renditen an den Finanzmärkten. Lediglich… Teilen Weiterlesen

Durch die Dauerniedrigzinsen geraten Pensionskassen immer mehr in Bedrängnis. Den Rentenkassen geht es an die Substanz. Mehrere Kassen sind in Schwierigkeiten geraten. Den Rentenversicherten könnten Konsequenzen drohen. Jetzt hat die Finanzaufsicht Bafin erstmals seit einigen Jahren eingegriffen. Betroffen ist die Caritas Pensionskasse sowie die Kölner Pensionskasse. Versicherten drohen Leistungskürzungen… Teilen Weiterlesen

Der GEZ-Wahnsinn: Eine halbe Milliarde Euro für die Altersvorsorge Die GEZ-Einnahmen sind kürzlich vom Verfassungsgericht abgesegnet worden. Ein Riesenjubel bei den öffentlich-rechtlichen Sendern folgte. Die Altersvorsorge ist gesichert. Denn die Einnahmen der GEZ-Sender sind beträchtlich. Die Ausgaben auch – eine… Teilen Weiterlesen

Wenn das Alter zum Problem wird Arbeitnehmer in Deutschland werden immer älter. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist mehr als jeder dritte Arbeitnehmer in Deutschland über 50 Jahre alt. Doch Alterunterschiede am Arbeitsplatz bringen auch Probleme mit sich. Groß-Gerau - Arbeitnehmer in Deutschland werden immer älter. Nach Angaben des… Teilen Weiterlesen

Nullzinsniveau bringt Negativrendite In Deutschland setzen die meisten Menschen nach wie vor auf das Sparbuch, Tagesgeldkonto, Girokonto sowie Renten- und Lebensversicherungen. Spätestens seit der letzten Leitzinssenkung durch die EZB (Europäische Zentralbank) muss jedem klar geworden sein, dass es kaum noch Gründe für die klassische Geldanlage gibt. Von einem Niedrigzinsniveau kann nach… Teilen Weiterlesen