„Es wird große soziale Konflikte in Deutschland geben“, prophezeit der Wirtschaftswissenschaftler Dennis Snower in einem Interview mit der „Welt“. „Viele Menschen haben das Gefühl, dass die Welt aus den Fugen geraten ist. Trump, Brexit oder Gelbwesten – die Menschen fühlen… Teilen Weiterlesen

Wir sonnen uns derzeit mit der berühmten „schwarzen Null“ im Bundeshaushalt noch in den guten Wirtschaftsdaten der vergangenen Jahre. Die gute Zeit dürfte jedoch bald zumindest teils vorbei sein, unken nunmehr die Volkswirte der „Weltbank“ nach einem Bericht der „faz“. Zumindest für das nächste Jahr hat sie Prognose gesenkt.… Teilen Weiterlesen

Deutschland wird in den kommenden Jahren sein hohes Wirtschaftswachstum nicht mehr halten können. Noch sind die Zahlen und Erwartungen in den Schätzungen nicht eingearbeitet, die derzeit von Instituten verbreitet werden. Es gibt jedoch zahllose Faktoren, die zu beachten sinnvoll wäre.… Teilen Weiterlesen

Die Wirtschaftsleistung in Deutschland ist nach einer Meldung des statistischen Bundesamtes in Deutschland gesunken. Zum ersten Mal seit drei Jahren. Dies wird die meisten Volkswirte überraschen, die für dieses Jahr unter dem Strich mit einem ordentlichen Wachstum rechnen. Das ist noch immer möglich, insofern die Zahlen lediglich für das… Teilen Weiterlesen

Donald Trump gilt in Deutschland als unbeliebt. Nicht so offenbar bei der Deutschen Wirtschaft. Denn die hat einem Bericht der „Welt“ zufolge recht fleißig an den US-Präsidenten gespendet. Die Wirtschaft hat 60 % ihrer Gesamtspenden Trumps Republikanern überwiesen. Erstaunlich, denn… Teilen Weiterlesen

Die Wirtschaft in Deutschland ist nach einem Bericht der „Weltbank“ am Boden. Sie ist in der von der bekannten Institution erstellten Ranking die Nummer 24. Kurz dahinter folgt Aserbaidschan. Schon ein Jahr zuvor belegte Deutschland lediglich noch Platz 20. Merkel-Deutschland würde nach dieser Studie zu wenige Reformen angestoßen haben… Teilen Weiterlesen

Hat es Donald Trump mittels seines unerschütterlichen Selbstbewusstseins geschafft? Es scheint so, denn die USA erleben gerade einen enormen Wirtschaftsboom. Donald Trump ist Millionär und – vor allem – Unternehmer. Trump denkt ökonomisch und verfolgt seit seiner Inauguration zum Präsidenten sein Ziel „America first“ mit unerschütterlicher Beharrlichkeit. Amerikas Finanzstrategen… Teilen Weiterlesen

Die öffentliche Wahrnehmung, wenn es um das Thema Wirtschaft geht, wird von zwei falschen Indikatoren beeinflusst: der Arbeitslosenquote und dem Aktienmarkt. Das bedeutet aber nicht, dass diese beiden durchmanipulierten Werte vom Durchschnittsbürger täglich beobachtet und nachverfolgt werden. Was der einfache… Teilen Weiterlesen

Es gab keinen dringenden Termin und auch keinen aktuellen Anlass. Trotzdem hat die EU ungewöhnliche heftige Drohgebärden über den Atlantik geschickt. Was ist da los, droht ein Handelskrieg? Nicht wirklich. Denn zum einen ist das Unheil, das die EU abwenden will – einseitige Maßnahmen zum Schutz der amerikanischen Stahl- und Aluminium-Industrie –… Teilen Weiterlesen