Der Dax-Konzern Wirecard hat aktuell die Wirtschafts-Schlagzeilen in allen Medien gepachtet. Das Unternehmen sieht sich als Betrugsopfer, nachdem 1,9 Milliarden Euro auf Treuhandkonten auf den Philippinen wohl nicht vorhanden sind. Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister, hat sich das "überall" vorstellen können, "nur… Teilen Weiterlesen