Der Chef der CDU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Ralph Brinkhaus, möchte den Sozialstaat in Deutschland nicht weiter ausbauen. Vielmehr sollte am Ende der Staat die Ausgaben prüfen. Das Leben in diesem Land sei zudem nicht so ungerecht, wie es „oft dargestellt“… Teilen Weiterlesen

In der Öffentlichkeit ist aktuell der Eindruck entstanden, lediglich die SPD und die Grünen wollten eine CO-2-Steuer. Das ist falsch. Der Ministerpräsident des Bundeslandes „Saarland“ hat laut mmnews.de nun der Funke-Mediengruppe mitgeteilt, dass die Steuern ohne umgebaut werden sollten. Die CO2-Abgabe sei davon als Teilkomponente möglicherweise auch betroffen. Nicht… Teilen Weiterlesen

Die neue CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer steht vor einer heiklen politischen Situation. Die Vorsitzende muss sich jetzt zumindest in der Öffentlichkeit dafür verantworten, dass die Frage nach einem direkt gewählten Kanzler für Sie in Umfragen ein immer schlechteres Bild zeichnet. Die neue Vorsitzende wird nun auch in den Medien demontiert, denn… Teilen Weiterlesen

Friedrich Merz hat es geschafft. Er ist zwar nicht Vorsitzender der CDU geworden und wird möglicherweise auch nicht Kanzler. Aber er hat weitere Millionen gescheffelt. Der Politiker gewann an einem einzigen Tag 5,7 Millionen Euro dazu. Merz: Wirtschaftsanwalt. Erfolgreich Der Mann sitzt im Verwaltungsrat des Schweizer Unternehmens Stadler. Das… Teilen Weiterlesen

Anscheinend ist CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer mit der Arbeit der Mainstream-Presse nicht zufrieden. Denn die Union will sich jetzt ihre eigene Öffentlichkeit und Medienwelt schaffen – mit einem Newsroom in der Parteizentrale, der in Echtzeit auf unterschiedlichen Kanälen Nachrichten kommuniziert. Das… Teilen Weiterlesen

Die Union in Baden-Württemberg hat über Jahrzehnte die Politik bestimmt. Dann verlor sie zunächst die Mehrheit an grün-rot unter einem Ministerpräsidenten Kretschmann, blieb aber stärkste Kraft. Nun ist sie nur noch die zweitstärkste Kraft und muss unter Kretschmann mitregieren. Die… Teilen Weiterlesen

Für Friedrich Merz ist der Kampf um den Einfluss auf die CDU offenbar noch nicht vorbei. Sogenannte „interessierte Kreise“ schüren immer wieder den Verdacht, Friedrich Merz wolle bei den nächsten Landtagswahlen in Baden-Württemberg antreten. Als Gegenkandidat zum grünen Spitzenkandidaten, der möglicherweise wieder Kretschmann heißen könnte. Jüngstes Forum für diese… Teilen Weiterlesen