Die Politik hat uns in den vergangenen Tagen mit vielerlei Vorgängen beschäftigt. Dabei ging eine entscheidende Wirtschaftsnachricht annähernd unter: Das Handelsabkommen zwischen der EU und „Mercosur“, dem Staatenverbund aus Südamerika, ist unter Dach und Fach verhandelt worden. Jetzt berichtete „Capitol… Teilen Weiterlesen

Die Freihandelszone der EU mit den Mercosur-Staaten (Brasilien, Argentinien, Paraguay, Uruguay) nimmt Gestalt an. Die EU-Kommission gab am Freitag an, dass der „Deal“ in „klares Bekenntnis beider Regionen zu einem regelbasierten internationalen Handel“ sei. Damit würden EU-Unternehmen einen bedeutenden „Vorsprung“ in Südamerika haben. Auch würden in den Mercosur-Staaten Reformen… Teilen Weiterlesen

Informationen zufolge, die dem „Spiegel“ vorliegen sollen, will Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner künftig staatliche Lebensmittelkontrollen reduzieren. Dies soll auch Fleischbetriebe betreffen, die allerdings der höchsten Risikoklasse zugeordnet sind. Will Frau Klöckner bereits den Weg für die Einführung des TTIP-Nachfolge-Freihandelsabkommens ebnen? Es… Teilen Weiterlesen

Gute Nachrichten für die MERKEL-Regierung: Das Projekt CETA kann starten. Nun hat auch der Europäische Gerichtsfhol (EuGH) keine nennenswerten Probleme für das Freihandelsabkommen mit Kanada entdecken können. Dabei drehte sich der Prozess um den „Streitschlichtungsmechanismus“ in dem Abkommen, bei dem faktisch private Gerichte eingesetzt werden. Der EuGH ist der… Teilen Weiterlesen

Seit vergangenem Freitag ist das Freihandelsabkommen „JEFTA“ aktiv. Die Märkte werden „geöffnet“. Konkret nicht etwa, indem neue Zollvorschriften die Kosten des Handels senken, das ist mit allen bisherigen Vereinbarungen ebenso möglich. Sondern indem die „nichttarifären Handelshemmnisse“ abgeschafft werden. Also alles, was nicht direkt in Preisen messbar ist. Es geht… Teilen Weiterlesen

Im Schatten der Brexit-Verhandlungen versucht die Finanzlobby das Abkommen massiv zu ihren Gunsten zu beeinflussen. Die Öffentlichkeit bekommt davon selbstverständlich nichts mit. Denn die Verhandlungen laufen noch geheimer ab, als die TTIP-Verhandlungen zwischen den USA und der EU. Seit sich… Teilen Weiterlesen

TTIP hatte uns lange beschäftigt. Jetzt kommt es durch die Hintertür bald wieder. Die Zeit der Freihandelsabkommen, gegen die so viele Menschen kämpften, ist noch nicht vorbei. Nun kommt das fast schon abgeschaffte Freihandelsabkommen „Nafta“ wieder. In einem neuen Gewand. Die Industrien dürfen sich freuen, die Menschen, die gegen… Teilen Weiterlesen