Sozialpolitik a la SPD: Immer mehr Strafen gegen Hartz-IV-Empfänger In aller Regel war in den vergangenen Jahrzehnten davon auszugehen, dass die Sozialdemokratiesich zuständig für die Versorgung und Besserstellung derjenigen verantwortlich sah, denen es in dieser Gesellschaft aus den unterschiedlichsten Gründen… Teilen Weiterlesen

Als 1863 im Leipziger Pantheon der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein (ADAV) durch Ferdinand Lassalle gegründet wurde, war dies gemeinhin die Geburtsstunde der sozial gesinnten Parteien in Deutschland. Unter Einfluss der Sozialistengesetze benannte sich die nach verschiedenen Vereinigungen entstandene Partei in „Sozialdemokratische Partei Deutschlands“ um. Zwar kam es immer wieder zu… Teilen Weiterlesen