Die Regierung Merkel sowie die Ministerpräsidenten der Länder sind am Montag zusammengekommen, um die Erfolge und das weitere Vorgehen im Kampf gegen die Verbreitung des Corona-Virus zu diskutieren. Die Maßnahmen sollen verschärft werden. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass… Teilen Weiterlesen

Beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe sollen Angaben von Agenturen nach aktuell vier Verfassungsbeschwerden gegen die Corona-Maßnahmen vorliegen. Zwei Eil-Anträge zielen auf die Teil-Lockdown-Maßnahmen ab. Insgesamt soll das Bundesverfassungsgericht bis dato 518 Verfassungsbeschwerden "gezählt" haben, 331 sind nicht verfolgt worden. Der Unmut in der Bevölkerung jenseits von reinen Demonstrationen scheint zu… Teilen Weiterlesen

Unternehmen, Wirtschaftsfachleute und Selbstständige bangen derzeit um die Existenz der normalen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Deutschland. Die nächsten Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie sind bereits beschlossene Sache - in einzelnen Regionen Deutschlands ist praktisch ein Lockdown erhoben worden. Schon jetzt kosten die Maßnahmen nach Auskunft des Finanzministeriuns von Olaf… Teilen Weiterlesen

Unsinnige Arbeitsamt Maßnahmen kosten den Steuerzahler Jährlich mehrere Mio Euro. In Wirklichkeit sieht die Arbeitslosenstatistik in Deutschland weitaus schlechter aus nach außen dargestellt. Durch Arbeitsamt Maßnahmen, Praktika, unsinnige Weiterbildungen werden die Zahlen beschönigt und falsche Signale an andere europäische Länder gesendet.… Teilen Weiterlesen