Greta Thunberg ist auf dem Weg nach New York. Die Klimaaktivistin segelt nach New York, um an der UN-Konferenz zum Klimaschutz teilzunehmen. Die Stimmung an Bord scheint gut zu sein, die weiteren Aussichten und das Wetter machten das Team „happy“,… Teilen Weiterlesen

Die Diskussion um die Umwelt wird intensiver. Die Demonstrationen gegen den Klimawandel nehmen kein Ende – und dennoch fehlt nach Meinung von Kritikern ein wesentlicher Punkt. Der Fleischkonsum in der Gesellschaft, gerade in Deutschland, ist zu groß. Fleisch erfordert, dass wir Vieh aufziehen, es ahlten und dann füttern. Dies… Teilen Weiterlesen

Bärbel Höhn, Umweltschutz-„Expertin“ der Grünen, sieht jetzt den kalten Winter als Beweis für die Klimakrise. Es sei deshalb so kalt, weil der Golfstrom abreiße. An diesem Beispiel zeigt sich, zu welchen Auswüchsen der „Grüne Wahn“ fähig ist. Egal, was für ein Wetter herrscht, für die Grünen ist jede Abweichung… Teilen Weiterlesen