Tatarstan ist an einer Intensivierung der Wirtschaftsbeziehungen mit Iran interessiert. Dies hat ein Offizieller der Handelskammer von Tatarstan am Sonntag bekanntgegeben. Der stellvertretende Vorsitzende der Handelskammer des Turkstaates in Russland, Igor Nikolajew, sagte im Gespräch mit Reportern, dass Tatarstan nach starken Beziehungen… Teilen Weiterlesen

Am Geldmarkt erzielt man aktuell Renditen knapp über Null und Bundesanleihen kommen kaum über 1%. Der Aktienmarkt ist riskant und Edelmetalle machen nicht für das ganze Vermögen Sinn - sie dienen der Beimischung. Was also tun mit Anlagevermögen, welches langfristig eine angemessene Rendite erwirtschaften soll? Eine Lösung könnte die… Teilen Weiterlesen

Pjöngjang - Das kommunistische nordkoreanische Regime hat konkrete Pläne für eine wirtschaftliche Öffnung des Landes für ausländische Investoren. Nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagausgabe) wird Pjöngjang dabei von deutschen Wirtschaftswissenschaftlern und Juristen beraten. "Es gibt einen Masterplan", sagte einer in die Beratungen involvierter Wissenschaftler der Zeitung. "Die wollen… Teilen Weiterlesen

Von Mario Osava Luanda, 27. November (IPS) – "In Luanda gibt es keine Streichhölzer", schrieb der kolumbianische Schriftsteller Gabriel García Márquez in einem Bericht über die angolanische Hauptstadt im Jahr 1977. "Es gibt auch keine Seife, keine Milch, kein Salz und kein Aspirin. Und das in einer Stadt, die… Teilen Weiterlesen

Von Isolda Agazzi Genf, 8. Mai (IPS) - In einer Welt, in der sich Regierungen zunehmend dem Weltfinanzkapital unterwerfen, gewinnen multinationale Konzerne im Kampf gegen staatliche Umwelt-, Gesundheits- und Sozialauflagen an Boden. Wie neueste Zahlen der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) belegen, leiteten Unternehmen auf der Grundlage von… Teilen Weiterlesen