Der Machtkampf hinter den Kulissen in Brüssel der EU-Staats- und Regierungschefs läuft auf Hochtouren. Jetzt ist eine Vorentscheidung gefallen. Zuletzt fiel die Wahl auf die in zwei Ministerämtern deutlich gescheiterte Ursula von der Leyen, die EU-Kommissionspräsidentin werden soll. Merkel und Macron… Teilen Weiterlesen

Angela Merkel war nach Meinung dieser Redaktion bislang beriet, Jens Weidmann zum neuen EZB-Chef (Europäische Zentralbank) durchzuboxen. Möglicherweise war dies ein Irrtum. Der amtierende Bundesbankchef ist in den südeuropäischen Ländern nicht so einfach zu vermitteln, da er die aktuelle Zinspolitik der Europäischen Zentralbank als riskant darstellte. Die Zinsen sind… Teilen Weiterlesen

Die Europäische Zentralbank verteilt im sogenannten Wertpapierkauf offenbar Steuergelder an internationale Konzerne, was eine Schattensubvention für einige der größten Unternehmen der Welt bedeutet. Während der Finanzkrise 2008 etablierte sich die Praxis der EZB, Gelder für Aktienkäufe der Zentralbanken zur Verfügung zu stellen. Ursprünglich sollte dies den Banken helfen, doch… Teilen Weiterlesen

Interessante Gedanken aus Italien: Deren Regierungsfraktionen von der „Lega“ hat nun über eine Parallelwährung zum Euro nachgedacht. Aktuell geht es um sogenannte „Mini-Bots“. Dies sind Finanzinstrumente, die zumindest eine ähnliche Funktion erfüllen. Die Euro-Zone wird sich darüber zumindest nicht freuen, mutmaßt die „Welt“. Einführung der Mini-Bots ist angenommen Dabei… Teilen Weiterlesen

Aktuell läuft immer noch die Verhandlung um den nächsten Kandidaten für die Präsidentschaft in der EU-Kommission. Passend dazu wurde ein Umfrageergebnis veröffentlicht, wonach die „Mehrheit der Befragten in Deutschland“ den Kandidaten der EU, Manfred Weber, nicht in dieser Funktion sehen… Teilen Weiterlesen