Von Ernst Wolff - Die relative Ruhe an den Finanzmärkten in den vergangenen Wochen und Monaten hat viele Menschen glauben lassen, die Lage habe sich nach den Turbulenzen zu Jahresbeginn entspannt und sei doch nicht so ernst ist wie zunächst angenommen.… Teilen Weiterlesen

Vor bald 15 Jahren flogen zwei Flugzeuge in das World Trade Center und schafften es nach offizieller Lesart zwei Türme einstürzen zu lassen. WTC 7 einmal ausgenommen, dass angeblich aufgrund eines Bürofeuers ebenfalls einstürzte. Soweit bekannt. Soweit nichts Neues. Die Geburtsstunde des Mythos 9/11. Und doch verfolgt uns 9/11… Teilen Weiterlesen

Wenn man heutzutage von Krieg redet, dann assoziiert man damit Militär, Waffen, Zerstörung, Blut und vielleicht sogar Atombomben. Doch der physische Krieg mit militärischen Mitteln ist nur eine Form der Kriegsführung. Krieg kann nämlich auch mit wirtschaftlichen bzw. finanziellen Mitteln geführt werden, was unter dem Begriff (Wirtschafts-) Sanktionen läuft.… Teilen Weiterlesen

Wir haben bei den Edelmetallen in den letzten Jahren einige bedeutende Schwankungen gesehen, und wenn wir den Papierkassapreisen und den letzten Stand bei Minenaktien glauben, würde man denken, dass Gold und Silber aus dem letzten Loch pfeifen. Am vergangenen Wochenende… Teilen Weiterlesen

Ron Paul - Während ein großer Teil der Welt sich in der letzten Woche damit beschäftigte, ob die Federal Reserve die Zinsen erhöhen wird, oder ob die griechische Schuldenkrise Europa in eine Krise stürzen wird, sprach der ständige Schiedsgerichtshof in Den Haag den Aktienbesitzern des ehemaligen Erdölkonzerns Yukos in ihrem… Teilen Weiterlesen