Die CSU gibt sich betroffen. Daimler hatte kürzlich beschlossen und bekannt gegeben, dass der Konzern kein Geld mehr an Parteien spende. Die CSU meint nun, solche Spenden seien eine Art Bürgerpflicht. Großes Unternehmen auch eine Art Bürger... Ein wenig krude… Teilen Weiterlesen

Die Parteien in Deutschland finanzieren sich auch durch Spenden von Unternehmen. Auch Großspenden von Großunternehmen. Daimler kündigte nun an, keiner Bundestagspartei mehr Geld spenden zu wollen. Kritiker der Parteienfinanzierung lachen sich ins Fäustchen. Wenn das Beispiel Schule machen sollte, wird es für die GroKo-Parteien noch enger. Daimler zahlt nichts… Teilen Weiterlesen

Der Handel ist derzeit weltweit erschwert. Vor allem die gegenseitigen Hemmnisse zwischen den USA und China haben viel Geld gekostet. Dies hat nun Daimler bei der Bilanzvorlage für das Geschäftsjahr 2018 unterstrichen. Der Gewinn ist um 29 % gefallen. Doch nicht nur der China-Streit, auch die Dieselrückrufe sind verantwortlich… Teilen Weiterlesen

Daimler-Erpressung - Warum lassen die GRÜNEN Fiat-Chrysler, Renault oder Suzuki in Ruhe? Daimler muss etwa 700.000 Fahrzeuge zurückrufen, nachdem sich Verkehrsminister Scheuer mit Daimler-Chef Zetsche getroffen hat. Schon jetzt ist klar: Das ist Krieg gegen die deutsche Autoindustrie - vielleicht… Teilen Weiterlesen

Das Europaparlament hat versucht, sich aus den Fängen der Autoindustrie zu befreien und die Konsequenzen aus dem VW-Dieselgate zu ziehen. Es ist ihm nur halbwegs gelungen. Für Autohersteller, die Abgastests manipulieren, sieht der in Straßburg verabschiedete Richtlinien-Entwurf erstmals abschreckende Geldbußen vor – in Höhe von 30.000 Euro pro Fahrzeug.… Teilen Weiterlesen

Gleiche Arbeit – weniger Geld. Die gute Beschäftigungslage in Deutschland hat eine Schattenseite, denn der sogenannte Niedriglohnsektor breitet sich zunehmend aus, d. h. immer mehr Menschen können von ihrem Lohn nicht leben, auch wenn sie Vollzeit arbeiten. Und immer mehr Unternehmen versuchen mit juristischen Tricks, die Tariflöhne auszuhebeln. Nach… Teilen Weiterlesen