Schätzungen zufolge haben am Samstagmittag über 35.000 Demonstranten unter dem Motto „Wir haben es satt“ gegen die Agrarpolitik der EU-Kommission und der Merkel-Regierung protestiert. Mit 171 Traktoren haben Bauern aus ganz Deutschland das Brandenburger Tor blockiert. Die Demonstranten, unter denen… Teilen Weiterlesen

„One Warm Winter“ heißt die Initiative, die fünf Berliner Unternehmen zu Beginn des Winters gestartet haben, um obdachlosen Menschen über den kalten Winter zu helfen. Egal, ob es um warme Kleidung, einen Friseurbesuch oder etwas Warmes zu essen geht – mit der sogenannten „Kiezmarke“ erhalten Obdachlose das, was sie… Teilen Weiterlesen

Der inzwischen wohl bundesweit bekannte grüne Oberbürgermeister aus Tübingen, Boris Palmer, hat sich vehement gegen Verhältnisse in seiner Stadt ausgesprochen, wie er sie in Berlin vorfinde. Der Politiker hat der „Berliner Morgenpost“ gegenüber sogar einen bemerkenswerten Satz ausgesprochen, der an… Teilen Weiterlesen

In einer Broschüre für Kitas der Amadeu Antonio Stiftung werden Erzieher dazu aufgefordert, die politische Gesinnung von Eltern zu prüfen. Die Broschüre gibt Tipps für den Umgang mit „rechtsradikalen“ Familien. Urheberin der Broschüre ist Familienministerin Franziska Giffey (SPD), die ehemalige Bezirksbürgermeisterin von Neukölln. Schon kleine Kinder sollen zu Toleranz… Teilen Weiterlesen

Der Kampf der Deutschen Umwelthilfe um weniger Stickstoffdioxid nimmt nach Meinung von Beobachtern immer abstrusere, teils wahnhafte Züge an. Der Verein fordert nun ein Fahrverbot für die Stadtautobahn „auf Höhe des Messegeländes“. Das Berliner Verwaltungsgericht hatte zwar Dieselfahrverbote in Berlin angeordnet, es dabei aber bei 8 Straßen belassen, von… Teilen Weiterlesen

Ermittler der Polizei haben nach Informationen der „Welt“ bei Durchsuchungen in den Räumen eines arabischen Clan-Chefs in Berlin offenbar Kriegsmunition gefunden und sichergestellt. Der Clan-Chef behauptete, die Munition „sei alt und bei Bauarbeiten gefunden worden“. Dies konnten die Polizeiermittler nicht… Teilen Weiterlesen

Die Situation am Wohnungsmarkt ist in vielen Städten Deutschlands für viele zu einem existenziellen Problem geworden. An hochpreisigen Miet- und Eigentumswohnungen mangelt es nicht. Aber es gibt nicht genügend kleinere und leistbare Mietwohnungen. Doch das müsste nicht so sein. Es reicht nicht nur aus, dass Städte mehr Wohnungen bauen.… Teilen Weiterlesen

Thomas de Maizére als vormaliger Bundesinnenminister wird die Amri-Affäre nicht los. Der gilt als Attentäter bei den Anschlägen auf den Berliner Weihnachtsmarkt 2016. Im inzwischen eingerichteten Untersuchungsausschuss ist eine frühere Referatsleiterin des Verfassungsschutzes vertreten, die wiederum in ihrer Funktion als… Teilen Weiterlesen

Merkel-Deutschland schleppt weiterhin das bislang ungelöste Problem der massiven Armut mit sich herum. Die Zahlen sind erschreckend: Allein in der Stadt Berlin leben 60.000 Menschen, die keine Krankenversicherung haben. Dass dies überhaupt passieren kann, ist an sich nach Meinung von Beobachtern bereits ein Makel im System. Die nun angedachte… Teilen Weiterlesen