Einem investigativen Bericht zufolge ist Google ein Projekt des US-amerikanischen Deep State zur totalen Kontrolle des globalen Informationsflusses. Nach der Enthüllung der Story kommen haufenweise Dementis, "Beschönigungen" von Dokumenten und dergleichen. Insurge Intelligence, ein neues investigatives Journalismusprojekt welches durch "crowdfunding"… Teilen Weiterlesen

Natürlich wurde Fr. Merkel nicht nur als einfacher Zeuge zum NSA Untersuchungsausschuss vorgeladen. Sie war im wahrsten Sinne des Wortes ein Opfer oder aber auch ein Täter dieser Angelegenheit. Nichtsdestotrotz habe ich mich dazu entschieden dieses Wort zu benutzen, um zu verdeutlichen, wie absurd diese Bezeichnung ist. Ich komm… Teilen Weiterlesen

Nicht dass Gerhard Schindler als Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND) abgelöst wurde, ist die Überraschung dieser Tage, sondern wer seinen Nachfolger bestellt hat. Offiziell ist das natürlich die vorgesetzte Behörde des Geheimdienstchefs, das Bundeskanzleramt, aber tatsächlich war es diesmal der überhaupt nicht zuständige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, der sich offensichtlich selbst… Teilen Weiterlesen

Eisenhower und auch Andere haben nicht umsonst vor dem "Staat im Staate" gewarnt, dem "industriellen militärischen" und Geheimdienstkomplex. Offenbar war deren Einflussnahme damals schon begrenzt? Aber deswegen sind "Geheimdienste" ja 'geheim', weil Staatswohl und Sicherheitsinteressen betroffen sind, besonders im Zeitalter des weltweiten Terrorismus. Das wäre interessant, welche Begründung für die totale Überwachung… Teilen Weiterlesen

“Versagen der Geheimdienste” kritisieren die einen, “schon wieder eine False Flag” behaupten die anderen – so stehen sich verkürzt gesagt die Lager Mainstream und Alternativmedien gegenüber. Dabei muss zunächst einmal geklärt werden, wie Geheimdienste arbeiten, weil sich die Vorstellungen darüber… Teilen Weiterlesen

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat in Kooperation mit dem US-Militärgeheimdienst NSA massenhaft E-Mails aus Österreich sowie aus Luxemburg und der Tschechichen Republik abgefangen und gespeichert. Dies geht aus einer internen E-Mail eines für die Zusammenarbeit mit Geheimdienst und Polizei zuständigen Mitarbeiters… Teilen Weiterlesen

BRDigung: Derzeit erhitzen sich gerade die Gemüter bezüglich der sogenannten Selektorenliste, jene Begriffe, nach denen die Deutschen von Deutschen seitens des BND in freundlicher Kooperation und eilfertigem Vasallentum für US-Geheimdienste ausspioniert wurden. Eigentlich müsste es ja gar niemandem aus der Regierung peinlich sein, weder der SPD, noch der CDU,… Teilen Weiterlesen