Wie jetzt bekannt wurde, hat der ehemalige Bundeswehrgeneral Klaus Veit schon Ende 2017 von den rechtswidrigen Machenschaften von Ex-Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen gewusst und gewarnt. In Stellungnahmen an das Bundesverteidigungsministerium berichtete er über den Verdacht der Untreue. Er plädiert… Teilen Weiterlesen

Ursula von der Leyen hat die Berateraffäre im Verteidigungsministerium nach Meinung von Beobachtern noch nicht ausgestanden. Nun würden die Untersuchungen ausgeweitet, wie die „Welt“ berichtete. Zwei „weitere Mitarbeiter“ stehen derzeit im Rampenlicht. Gegen sie wird wegen des Löschens von Unterlagen ermittelt. Auch dazu wird Ursula von der Leyen sich… Teilen Weiterlesen

Dass Ursula von der Leyen die neue EU-Kommissionspräsidentin wird, scheint eine gesicherte Tatsache zu sein. Zwar kolportieren die Qualitätsmedien, dass vom EU-Parlament noch „erheblicher Widerstand“ ausgehe, doch auch diese Meldung wird nur heiße Luft sein. Die Tatsache, dass Frau Von der Leyen jetzt zur „Sonderberaterin“ der EU-Kommission ernannt worden… Teilen Weiterlesen

Der Machtkampf hinter den Kulissen in Brüssel der EU-Staats- und Regierungschefs läuft auf Hochtouren. Jetzt ist eine Vorentscheidung gefallen. Zuletzt fiel die Wahl auf die in zwei Ministerämtern deutlich gescheiterte Ursula von der Leyen, die EU-Kommissionspräsidentin werden soll. Merkel und Macron haben sich „überraschend“ hinter den Kulissen darauf geeinigt, am… Teilen Weiterlesen

Die Bundeswehr will sich gegebenfalls in Syrien massiv am Krieg beteiligen. Das Verteidigungsministerium soll laut Angaben der „Bild“-Zeitung jetzt prüfen lassen, ob sich die Bundeswehr an „Vergeltungsschlägen“ gegen den Präsidenten Baschar al-Assad beteiligen könne oder solle. Begründet wird dieses Vorhaben damit, dass Assad in der Provinz Idlib einen Chemiewaffenangriff… Teilen Weiterlesen