In Nordkorea wurde am vergangenen Sonntag ein neues Parlament gewählt. Die "Oberste Volksversammlung", welche rund zweimal pro Jahr tagt, umfasst dabei 687 Sitze. Genutzt wird das Parlament lediglich symbolischer Natur - zumeist segnet es bereits vorher beschlossene Maßnahmen der Staatsführung ab.… Teilen Weiterlesen

Nord- und Süd-Korea haben offenbar eine historische Vereinbarung getroffen. Die Anführer beider Länder haben sich dabei zum ersten Mal Auge in Auge gegenüber gestanden und zugestimmt den Korea-Krieg endlich zu einem Ende bringen zu wollen. Diese Vereinbarung stellt einen unglaublichen Durchbruch dar. Insbesondere wenn man nur wenige Monate zurückblickt,… Teilen Weiterlesen

Im Interview der kanadische Professor der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ottawa (Kanada) Michel Chossudovsky mit dem Journalisten Michael Welch von der Website Global Research. Michael Welch von Global Research (GR): Guten Morgen, Professor Chossudovsky. Michel Chossudovsky (MC): Guten Morgen. Ja, in der Tat verbrachte ich eine Woche in der Republik von Korea.… Teilen Weiterlesen

Eine richtige Sauerei ist das, was russische Sportler durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) und die Antidopingbehörde WADA zu erdulden haben. Als Pierre Baron de Coubertin 1894 den IOC gründete, stand dahinter vor allem die Idee des Friedens. Des vielen Kämpfens müde konnten Staaten durch diesen psychologischen Kunstgriff im friedlichen… Teilen Weiterlesen

Fröhliche Weihnachten für alle und jeden aus Nordkorea. Der glorreiche Anführer Kim Jong-un hat eine wunderbare neue Interkontinentalrakete, die Hwasong-15, ausgepackt, von der Experten glauben, dass sie in der Lage sein könnte, Los Angeles, New York und Washington zu erreichen, je nach dem Gewicht ihres nuklearen Sprengkopfes. Von Eric… Teilen Weiterlesen

Die Welt braucht den großen Theaterdonner. Und die größten Psychopathen dieses Planeten brauchen, Liebe, Sicherheit und fürchterlich viel Anerkennung. Was liegt da näher, als dass jene sich bezüglich ihrer Befindlichkeiten einmal direkt austauschen, statt ewig nur über Twitter und Staatspropaganda-Medien… Teilen Weiterlesen

Das Folgende ist eine kurze Geschichte der genozidalen Verbrechen, die Koreaner in ihrem eigenen, geliebten Land durch brutale Angriffe, Eroberungen und Manipulationen der USA erleiden mussten. Am 10. Juni 1871 attackiert Adm. Rodgers, Kommandant von fünf Kriegsschiffen und Landungstruppen von 1.230 Mann, bewaffnet mit Remington Karabinern und Springfield Musketen,… Teilen Weiterlesen