Die Überwachung in China nimmt groteske Züge an. Eine 500-Megapixel-Kamera soll jetzt die Gesichtserkennung in Menschenmassen vereinfachen. Der Protest in Deutschland ist groß. Doch schon jetzt möchte auch die EU am liebsten ihre Datensammelwut weiter ausleben als bekannt. Einige Länder… Teilen Weiterlesen

Nach den besonders grausamen Morden, die Migranten im Juli und August in Deutschland verübt haben, stellt sich eine Minderheit in den Medien die Frage, ob die Bundesrepublik durch Kriminalität von Migranten belastet sei. Hinweise über die Entwicklung der Kriminalität in Deutschland seit 2014 geben die Statistiken des Bundeskriminalamtes BKA.… Teilen Weiterlesen

Kriminalitätsstatistik in Deutschland: Lügt TRUMP oder lügen deutsche Medien? Donald Trump hatte Deutschland vorgeworden, die Zahlen der Kriminalitätsstatistik in Deutschland für das Jahr 2017 seien falsch. Der US-Präsident lehnte sich damit weit aus dem Fenster. Schließlich ist die Quelle seiner Äußerungen auf den ersten Blick trüb. Es dauerte nicht… Teilen Weiterlesen

In wenigen Tagen, am 21. März, will die Regierung Kolumbiens mit der marxistischen Guerillaorganisation FARC einen endgültigen Waffenstillstand schließen, nachdem der Konflikt Jahrzehnte anhielt. Letztgenannte, so hört man es andauernd in den Medien, finanzierten sich Großteils durch den Drogenhandel. Weniger oft liest man, dass ungefähr ein Viertel der Einnahmen… Teilen Weiterlesen

Von Jim Lobe Washington, 20. April (IPS) – Während in den USA Republikaner und andere 'Falken' immer schärfere Maßnahmen zur Absicherung der Grenze zu Mexiko gegen den Drogenhandel und illegale Migranten fordern, hat eine neue Studie die aufwändigen personellen und… Teilen Weiterlesen