2017 war Jens Spahn das erste Mal zum Bilderberger Treffen eingeladen. Mit seinen guten Verbindungen zur Pharmaindustrie war Spahn dort ein gern gesehener, vielversprechender Gast. Wer an den Treffen teilnehmen darf, kann eines Tages, bei „guter Führung“, auf ein Amt… Teilen Weiterlesen

Der frühere Kanzleramtsminister Peter Altmaier, heute Wirtschaftsminister in der MERKEL-Regierung, kämpft für seine Dauer-Chefin. Altmaier hat nun in der Diskussion um die anstehenden Personalentscheidungen innerhalb der Union die Kanzlerin bestärkt. Die Mehrheit in Detuschland wolle, dass Merkel Kanzlerin bleibe. Gegen den vorzeitigen Rücktritt Damit wandte sich Altmaier gegen Spekulationen,… Teilen Weiterlesen

AKK wird Nachfolgerin von Ursula von der Leyen als Verteidigungsministerin. Wie eine Bombe schlug gestern diese Nachricht in den deutschen Medien ein. Angela Merkel hat damit angeblich eine „Vertraute“ zur Verteidigungsministerin ernannt. Dies sei eine Versicherung für den Fall, dass die Kanzlerin nicht so lange im Amt bleibt wie… Teilen Weiterlesen

Am Tag zwei nach der Bundestagswahl schießen sich die Medien ein – auf Seehofer und Schulz. Doch die Frau, die die größte Klatsche von den Wählern bekommen hat, wird geschont: Kanzlerin Merkel. Warum? Wieso finden SPON, ZEIT & Co. kein Wort der Kritik an einer Politikerin, die am Tag… Teilen Weiterlesen

Der Meier hat keine Lust, also wird es der Brück. Sicherlich kein Stein vom Herzen gefallen sein dürfte heute der Kanzlerin. Peer Steinbrück ist von allen drei möglichen Kandidaten fraglos der gefährlichste für sie. Auf der anderen Seite ist der gebürtige Hamburger auch niemand, der für eine elementar andere… Teilen Weiterlesen