Vor kurzem sind die jüngsten US-Sanktionen gegen den Iran in Kraft getreten. Sie richten sich vor allem gegen die iranischen Öl-Exporte. Er Iran will sich allerdings nicht von den USA Vorschriften machen lassen und greift nun zu Tricks: Seit Ende… Teilen Weiterlesen

Am Wochenende sind die Telefone der Diplomaten heißgelaufen. Rund um den Militärschlag in Syrien wurde eine neue internationale Hackordnung etabliert. Die USA, Frankreich und UK stehen ganz oben, die EU-Außenvertreterin Mogherini ganz unten, Deutschland sucht noch seinen Platz an der Sonne. Deutschland wolle sich gemeinsam mit Frankreich für die Schaffung eines… Teilen Weiterlesen

Irans strategische Bündnisse sind umfassend und weitreichend, und die regionalen Verbündeten der USA sehen heute zunehmend schwach und unberechenbar aus. Von Seyed Mohammad Marandi - Darüber hinaus konvergieren Irans Interessen zunehmend mit denen von globalen Mächten wie Russland und China,… Teilen Weiterlesen

Benjamin Norman – ein Diplomat mit Verantwortung in der Abteilung Naher Osten an der britischen Botschaft in Washington – hat das erste Treffen in der «Kleinen USA-Gruppe für Syrien» (USA, Großbritannien, Frankreich, Saudiarabien und Jordanien) in Washington am 11. Januar zusammengefasst. Er fasst dies in einem vertraulichen Kabel vom… Teilen Weiterlesen

Israelische Regierungsvertreter haben groß angelegte Angriffe gegen mehrere Militärstandorte innerhalb Syriens durchgeführt und behauptet, der syrischen Luftabwehr landesweit großen Schaden zugefügt zu haben. Die israelische Luftwaffe bezeichnete den Angriff als den bedeutendsten Angriff auf Syrien seit 1982. Von Jason Ditz… Teilen Weiterlesen

Das Motto für diejenigen, die sich einen demokratischen Iran wünschen, der von der Isolation an seinen rechtmäßigen Platz auf der Weltbühne zurückkehrt, sollte lauten: Hände weg. Lasst die Iraner ihr Land selbst in Ordnung bringen. Die Einmischung von außenstehenden Kräften geschah nie zum Nutzen von Regimekritikern im Innern, die… Teilen Weiterlesen