Friedrich Merz wird nach einer Meldung in der „Westfalenpost“ in der Union dringend vermisst. Der Kandidat für den Vorsitz der Union ist offenbar nicht bereit, der CDU im Wahlkampf im Osten zu helfen. Dort wird 2019 der Landtag gleich in… Teilen Weiterlesen

Die SPD hat Friedrich Merz über einen längeren Zeitraum hinweg deutlich kritisiert. Der Politiker strebte das Amt des Vorsitzenden der CDU an. Nun stellt sich nach einem Bericht der „Welt“ heraus, dass Merz als Blackrock-Vertreter einige Male Minister der SPD traf. Offensichtlich ein Lobbyisten-Treffen. Die SPD hat darüber nicht… Teilen Weiterlesen

Ein Fest für Freunde der neoliberalen Welt ist der Beitrag von Larry Fink, der jetzt im „Handelsblatt“ erschienen ist. Der Chef und Gründer von Black Rock, dem größten und bedeutendsten Vermögensverwalter der Welt, wendet sich als „bekennender Demokrat“ an die Öffentlichkeit. Die Regierungen seien „unfähig“, den Wandel der Gesellschaft… Teilen Weiterlesen

Die Wahl zum CDU-Vorsitzenden am 7. Dezember 2018 ist sehr knapp ausgegangen. Annegret-Kramp-Karrenbauer lag nur mit wenigen Stimmen vor Friedrich Merz, dem Wunschkandidaten der CDU-Werteunion, von Günther Oettinger und von Wolfgang Schäuble. Angela Merkel konnte sich erneut durchsetzen und ihren Klon AKK als CDU-Vorsitzende einsetzen lassen. Die Enttäuschung darüber,… Teilen Weiterlesen

Die Stimmen, Friedrich Merz möge in die Führung der Union eingebunden werden, lassen nicht nach. Inzwischen zielen viele Befürworter darauf ab, dass Friedrich Merz die nächste Kanzlerkandidatur innerhalb der Union übernehmen solle. Dies kann selbstredend nicht offen formuliert werden, denn… Teilen Weiterlesen

Friedrich Merz, bei der Wahl zum CDU-Vorsitz gescheitert, ist Deutschland-Aufsichtsratschef von BlackRock „Deutschland“. Die Vermögensverwaltung war tagelang ruhig. Nun meldet sie sich wieder. Passend zum Abgang von Friedrich Merz von der großen politischen Bühne heißt es nun, dass die Kunden nicht in „europäische Aktienmärkte“ investieren sollten. Überraschend, denn das… Teilen Weiterlesen

Friedrich Merz würde es sich verbitten, als Sozialdemokrat bezeichnet zu werden. Und doch: Vieles verbindet ihn mit Oskar Lafontaine, meinen Kritiker dieser Tage. Friedrich Merz glaubt, es sei wichtig und richtig, für die Altersvorsorge die Aktien-Sparpläne auf gewissem Niveau weniger… Teilen Weiterlesen