Was Merkels „Energiewende“ bringt, wird sich im kommenden Jahr erneut bestätigen. Während die „Energiewende“ rein gar nichts für die Schonung der Natur bewirkt, hat das EEG, das „erneuerbare Energien-Gesetz“, allerdings starke Auswirkungen auf unseren Geldbeutel. Denn nächstes Jahr wird die… Teilen Weiterlesen

Mit Beginn des neuen Jahres wird die Corona-Krise für dieses Land nach Meinung zahlreicher Beobachter noch deutlich teurer werden. Denn die Regierung hat, so lobt die „Rheinische Post“ jüngst, dank der Grünen beschlossen, den CO-2-Preis anzuheben. Die Regierung Merkel freut sich durch die Umweltministerium, den „Klimazielen“ damit noch ein… Teilen Weiterlesen

Die Energiewende in Deutschland läuft - jedenfalls auf einer Seite. Denn pünktlich zum Jahresende hat das Land das Atomkraftwerk Philippsburg 2 abgeschaltet. Eine gute Nachricht? Wohl kaum, meinen Beobachter. Denn das Land muss nun 13 % des Strombedarfs ersetzen. Dies jedoch wird nicht wie in allen Fällen gewünscht oder… Teilen Weiterlesen

Nachdem die Merkel-Regierung vergangenen Freitag das 50-Milliarden-Klimapaket vorgestellt hat, welches Vertreter der deutschen Wirtschaft bereits als „Katastrophe“ bezeichneten und die deutschen Bürger drastisch schröpfen wird, will die AfD mit einer Gegenkampagne gegen diesen „Irrsinn“ vorgehen. Der AfD-Bundessprecher Prof. Dr. Jörg… Teilen Weiterlesen

Die durch die Berater-Affäre der ehemaligen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bekannt gewordene Unternehmensberatung McKinsey hat in einer Publikation dargelegt, weshalb die Versorgungssicherheit Deutschlands durch die Energiewende der Merkel-Regierung nicht mehr gewährleistet ist. McKinsey berichtet regelmäßig mit dem „Energiewende-Index“ über die aktuelle Versorgungssicherheit. In den Kapiteln „Umwelt- und Klimaschutz“,… Teilen Weiterlesen

In der jüngsten „Berichterstattung“ zum Thema Energieversorgung schleichen sich erneut hanebüchene Ungenauigkeiten ein, die in Deutschland das Thema ohnehin begleiten. Es geht um die Sicherheit der Energieversorgung, die nach Stromausfällen in Südamerika hier – endlich – wieder in Frage gestellt wird. Dass es gelegentlich Ausfälle, Minderlieferungen und Probleme gibt,… Teilen Weiterlesen

Den Medien war dieses Ereignis keine große Meldung wert – doch offenbar stand Europas Stromnetz und somit auch Deutschland im Januar dieses Jahres kurz vor dem Blackout. Der österreichische „Standard“ schrieb: „Europa schrammte knapp an einer Katastrophe vorbei.“ Die Energie-Regulierungskommission… Teilen Weiterlesen

Der Publizist Gabor Steingart, vormals für das „Handelsblatt“ tätig, hat in seinem „Morning Briefing“ nun die Energiewende von Angela Merkel bilanziert. Eine der großen Hinterlassenschaften der Wendekanzlerin. Die Energiewende würde bei den Energiekonzernen Werte vernichten. Bei den Stromkunden würden die Preise nach oben getrieben werden. Und die Natur zahle… Teilen Weiterlesen