Die bayerische Polizei hat einen vier Jahre währenden Test über den Einsatz von E-Autos als Streifenwagen nun beendet. Die Bilanz fällt ernüchternd aus und sollte zu denken geben: Die Autos sind für diesen Zweck nicht einsetzbar, so Michael Siefener als… Teilen Weiterlesen

Geht es nach dem früheren Chef des Wirtschaftsforschungsinstituts Ifo, Hans-Werner Sinn, dann sind E-Autos ein großer Schwindel. Denn diese Fahrzeuge emittierten gleichfalls „in erheblichem Umfang CO-2.“ Frage dazu: Sind möglicherweise Diesel-Fahrzeuge umweltfreundlicher als die Alternative der E-Autos? E-Autos stoßen nicht weniger CO-2 aus Nach Meinung von Hans-Werner Sinn, publiziert… Teilen Weiterlesen

Der „Bundesverband eMobilität e.V.“ ist der Ansicht, dass der Sektor der E-Mobilität in Deutschland für ein Jobwunder sorgen könne. Die Zahlen sind beeindruckend gut – stimmte die Prognose, dürfte sich die Stimmung rund um die fast zwangsverordnete Mobilitätsform in eine andere Richtung entwickeln. Nur: Stimmt die Prognose wirklich? 255.000… Teilen Weiterlesen

Abgesehen davon, dass Elektro-Autos die Umwelt zerstören, bergen die wenig ausgereiften Fahrzeuge mit den rund 300 Kilogramm schweren Kobalt-Lithium-Batterien ein hohes Brandrisiko. Nicht nur durch einen Unfall kann sich ein E-Auto entzünden, auch bei Überhitzung kann die Batterie in Brand geraten. Der Brand eines Tesla in Österreich hat nun gezeigt,… Teilen Weiterlesen

Eine schwedische Studie hat gezeigt, dass die Herstellung von Batterien für Elektro-Autos wesentlich umweltschädlicher sein könnte, als bislang angenommen. Dies berichtete „Focus Online“ bereits im Juni 2017 unter Berufung auf einen Bericht der Zeitungsgruppe „SHZ“. Demnach müsse ein E-Auto der… Teilen Weiterlesen

Links blinken, rechts fahren. Das ist wohl das Motto der MERKEL-Regierung. Benziner sollen verboten werden. Diesel sollen verboten werden. E-Autos sollen erlaubt und gefördert werden. Die MERKEL-Regierung möchte dennoch am liebsten selbst diese Autos nicht nutzen. Sie bestellt sie einfach nicht. Wir zeigen, was Kollegen von uns berichteten: „Die… Teilen Weiterlesen