In Dänemark soll das Bargeld abgeschafft werden. Bis 2030. Nun wird der nächste Schritte eingeleitet, der vorsieht, dass Geschäfte das Geld nicht mehr bedingungslos annehmen müssen. Die Auswirkungen dürften dramatischer sein, als die harmlose Meldung es suggeriert. Anti-Kriminalitätsmaßnahme Ein solcher… Teilen Weiterlesen

In Dänemark bekommt jeder ab dem Alter von 75 Jahren einen sogenannten „vorbeugenden Besuch“ von einem kommunalen Gutachter. Wenn dabei festgestellt wird, dass die Person praktische Hilfe oder Pflege braucht, bekommt sie die entsprechende Hilfe gratis geleistet. Dies geht aus einem Bericht des „Deutschlandfunk Kultur“ hervor. Bei Bedarf werden… Teilen Weiterlesen

Der dänische Regierungschef Rasmussen will die Asylpolitik verändern: Flüchtlinge sollen in Dänemark künftig kein Bleiberecht mehr haben. Die nationalkonservative Dänische Volkspartei (DF) wollte zu Beginn der Haushaltsverhandlungen neben sicherheits- und seniorenpolitischen Fragen auch die Verschärfung der Ausländerpolitik diskutieren. Regierungschef Rasmussen… Teilen Weiterlesen

Der GEZ-Kampf in Deutschland geht weiter. Nun allerdings gibt es ein Vorbild für alle Gegner der GEZ und vor allem deren Sender – die Dänen sind entschlossen, die öffentlich-rechtlichen Sender auf ein Minimum zu schrumpfen. Dies sehen die jüngsten Reformpläne vor, die nun bekannt geworden sind. Einsparungen und –… Teilen Weiterlesen