Reuters Dubai berichtete, dass der Iran nach eigenen Angaben einen Spionagering des US-Geheimdienstes CIA zerschlagen haben soll. 17 Verdächtige seien bereits festgenommen worden, berichteten das iranische Staatsfernsehen und eine iranische Nachrichtenagentur unter Berufung auf das iranische Geheimdienstministerium. Einige sollen sogar… Teilen Weiterlesen

Seit 2001 führen die USA Krieg in Afghanistan. Damit ist er der am längsten geführte Krieg in der Geschichte des Imperiums. Während von Anfang an behauptet wurde, dass das eigentliche Ziel der Invasion, die Sicherheit der USA war, in dem die Taliban und al-Qaida bekämpft werden, kümmerte es Washington nicht,… Teilen Weiterlesen

Die US-Ermittlungen zu den Vorwürfen russischer Wahlmanipulationen wurden stets durch die unausgesprochene Tatsache ergänzt, dass sich auch die USA in der Vergangenheit in ausländische Wahlen eingemischt haben, wenn es ihren Interessen entsprochen hat. Von Jason Ditz - James Woolsey, der CIA-Direktor von 1993 bis 1995, ging auf Fragen zu… Teilen Weiterlesen

Amazon erstellt jedes Jahr einen sogenannten Transparency Report, also einen Transparenzbericht, in dem das Unternehmen angibt, wie viele Anfragen es staatlicherseits zu Kunden, Vorgängen, usw. bekommen hat. Der neueste fünfte Bericht zeigt, dass im ersten Halbjahr 2017 seitens der US-Strafverfolgungsbehörden so viele Anfragen wie nie zuvor gestellt wurden. Allein 1.936 verschiedene… Teilen Weiterlesen

False Flag-Operationen. Ein gern genutztes Instrument eines Imperiums, um eigene Interessen verfolgen und die Politik in eine gewünschte Richtung lenken zu können. Ein wahrer Meister dieser Technik ist das derzeitige Imperium, die USA. Neben dem Zwischenfall von Tonkin oder der USS Maine werden wir… Teilen Weiterlesen

Eigentlich hätte dieser Tage das vollständige Archiv zur Ermordung von John F. Kennedy (JFK) veröffentlicht werden sollen. Doch in allerletzter Minute gab der US-Präsident Donald Trump bekannt, dass doch nur ein Teil der Dokumente freigegeben wird und ein anderer Teil auch weiterhin der Öffentlichkeit unzugänglich bleibt, was das Attentat… Teilen Weiterlesen

Die Ermordung John F. Kennedys und 9/11 sind wohl die beiden größten offiziellen Verschwörungstheorien, die den Menschen per Dauerberieselung der angeblichen Täter durch die Hochleistungspresse und die politisch Verantwortlichen in die Köpfe gepflanzt wurden. Während wir bei 9/11 noch Jahrzehnte auf die Veröffentlichung der Akten, Geheimdossiers und Berichte der… Teilen Weiterlesen