Bei den Bürgerschaftswahlen in Bremen am 26. Mai hat die SPD das erste Mal seit 1945 nicht die Mehrheit der Stimmen erringen können. Die CDU hat die Bürgerschaftswahlen als stärkste Partei mit 26,66 Prozent der Stimmen vor der SPD mit… Teilen Weiterlesen

Es war fast zu erwarten. Die Bürgerschaftswahlen in Bremen sind für die SPD zum Desaster geworden. In dem Bundesland, in dem die SPD seit 73 Jahren an der Regierung war, hat diese Partei, die ohnehin dem Untergang geweiht ist, nun auch hier eine historische Niederlage erlitten. Größer konnte der… Teilen Weiterlesen

Die Bürgermeister von Berlin, Bremen und Hamburg haben eine gemeinsame Erklärung zur Seenotrettung von „Flüchtlingen“ abgegeben: „Viele Menschen, die vor Krieg und Verfolgung fliehen, riskieren ihr Leben, indem sie gefährliche Routen über das Meer nehmen. Es ist unsere gemeinsame humanitäre… Teilen Weiterlesen

Das für den Nordzipfel der Freien Hansestadt zuständige Bauamt stellt sich gegen Planungen der rot-grünen Landesregierung. Wie die Presse berichtet, können aus gestalterischen Gründen die vom Wohnungsbauunternehmen GEWOSIE vorgeschlagenen Passivhäuser nicht errichtet werden, weil diese dreigeschossig sind und angeblich nicht in die Umgebung mit zweigeschossigen Häusern aus den 1960er… Teilen Weiterlesen