Ermittlerin in Berlin deckt Kinderhandel auf Gegen eine Ermittlergruppe des Berliner Landeskriminalamts, die Kinderhandel bekämpfen soll, werden jetzt in internen Unterlagen schwere Vorwürfe erhoben. Das Berliner Landeskriminalamt (LKA) hat seit wenigen Jahren eine neue, besonders engagierte und erfahrene Ermittlerin im… Teilen Weiterlesen

UNFASSBAR: Wie der deutsche Nachrichtendienst Österreich ausspionierte und an die NSA auslieferte Deutschland ist sich in der Merkel-Ära für nichts zu peinlich. So sieht es jedenfalls aus. Wie der „Standard“ in Österreich mitteilte, hat der BND (Bundesnachrichtendienst) in Österreich mehrere tausende Objekte ausgespäht. Seit knapp 20 Jahren geht das… Teilen Weiterlesen

Nicht dass Gerhard Schindler als Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND) abgelöst wurde, ist die Überraschung dieser Tage, sondern wer seinen Nachfolger bestellt hat. Offiziell ist das natürlich die vorgesetzte Behörde des Geheimdienstchefs, das Bundeskanzleramt, aber tatsächlich war es diesmal der überhaupt nicht zuständige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, der sich offensichtlich selbst… Teilen Weiterlesen

Der Tiefe Staat. Schattenregierung. Es gibt viele Begriffe für die im Hintergrund agierenden, nicht gewählten, nicht greifbaren und nicht rechenschaftpflichtigen Strippenzieher, die die Politdarsteller an unsichtbaren Fäden gleich steuern und diese für ihre Zwecke zur Umsetzung ihrer Agenda benützen. Was… Teilen Weiterlesen

Eisenhower und auch Andere haben nicht umsonst vor dem "Staat im Staate" gewarnt, dem "industriellen militärischen" und Geheimdienstkomplex. Offenbar war deren Einflussnahme damals schon begrenzt? Aber deswegen sind "Geheimdienste" ja 'geheim', weil Staatswohl und Sicherheitsinteressen betroffen sind, besonders im Zeitalter des weltweiten Terrorismus. Das wäre interessant, welche Begründung für die totale Überwachung… Teilen Weiterlesen

,,Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht" sagte schon Thomas Jefferson (dritter Präsident der Vereinigten Staaten) Ja, das ist so eine Sache mit dem Neuland. Oder mit einer fiktiven Beendigung des NSA-Skandals aufgrund… Teilen Weiterlesen

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat in Kooperation mit dem US-Militärgeheimdienst NSA massenhaft E-Mails aus Österreich sowie aus Luxemburg und der Tschechichen Republik abgefangen und gespeichert. Dies geht aus einer internen E-Mail eines für die Zusammenarbeit mit Geheimdienst und Polizei zuständigen Mitarbeiters der Deutschen Telekom AG hervor, die der österreichische Nationalratsabgeordnete… Teilen Weiterlesen