UN-Report: Keine Industrie profitabel wenn Umweltkosten inkludiert

Archiv - Bild nicht mehr verfügbarArchiv - Bild nicht mehr verfügbar / na / NEOPresse / Eigenes Werk

Eine Studie im Auftrag der Vereinten Nationen hat untersucht, wie sich das Einbeziehen von Umweltkosten auf die Bilanzen verschiedenster Industrien auswirkt. Dem Ergebnis nach ist kaum eine Industrie profitabel, wenn man alle direkten und indirekten Kosten für die Umwelt mit einbezieht.

Umweltkosten sind all die direkten und indirekten Kosten, die im Produktionsverlauf durch Auswirkungen auf die Umwelt entstehen, so z.B. Verschmutzung, Zerstörung von Wäldern oder Biotopen und Abfall. Heute haben vor allem große Konzerne die Möglichkeit ökologische und soziale Kosten zu externalisieren. Externalisieren heißt in diesem Kontext nicht nur, dass sie einfach aus dem Wertschöpfungsprozess eines Unternehmens exkludiert werden, sondern dass andere die entstehenden Kosten zahlen müssen.

Neu: Mehr Informationen zu Merkel auf Facebook und der neuen Telegramm-Gruppe. Hier klicken

“Die riesigen Gewinne der weltweit größten Industrien (Öl, Fleisch, Tabak, Bergbau und Elektronik) werden durch Kostenverlagerungen auf die Zukunft erwirtschaftet: wir bevorzugen Shareholder Gewinne über langfristige Nachhaltigkeit.”

Das Entziehen von Ressourcen aus der Natur ist zu Preisen möglich, die in keiner Relation zu dem Wert stehen, die die Ressource für das Ökosystem hat. Ein Beispiel: Nestle hat seit langem Zugang zu Grundwasser in Kalifornien und pumpt dieses zu Spotpreisen aus der Erde in Flaschen. Dies ist vor allem in Anbetracht der Dürre im Westen der USA verwerflich. Gleichzeitig liegt der Gewinn von Nestle durch den Verkauf von Trinkwasser in Flaschen bei rund 4 Milliarden US$.

Für die Zukunft müssen direkte und indirekte Umweltkosten besser untersucht und kommuniziert werden. Im Anschluss müssen diese Kosten in die Produktion aller Industrien einbezogen werden, um eine nachhaltige Rentabilität zu gewährleisten.

Quelle:
http://www.exposingtruth.com/new-un-report-finds-almost-no-industry-profitable-if-environmental-costs-were-included/

Das Merkel NEOpresse-Dossier: 3 Dinge, die Sie über Merkel am 07.05. wissen müssen!

  1. Die ganze Wahrheit über Merkel!
  2. 3 unglaubliche Fakten, die Sie nur im brandneuen Neopresse-Dossier erfahren
  3. So könnte jetzt eine fatale Kettenreaktion ausgelöst werden!

Sichern Sie sich jetzt IHR kostenloses NEOpresse Dossier vom 07.05. über Merkel! Jetzt HIER klicken!