in Umwelt

Beim Stöbern in Youtube bin ich wieder einmal über den Film von Werner Boote gestolpert.

Das faszinierende an diesem Film ist, dass es weniger um die armen Tiere geht, welche unseren Müll fressen, sondern mehr um die unsichtbaren Gefahren welche aus den geheimen Zusatzstoffen in Plastik ausgehen und wie bedenkenlos wir und die Industrie hinnehmen, dass unser Erbgut und unsere Gesundheit durch Plastik verändert und beschädigt wird. Vielleicht sollten wir einfach mal im kleinen versuchen unsere Gewohnheiten zu ändern um die große Industrie zum Umlenken zu bewegen. Der Film ist ein absolutes Muss für jeden, welcher sich ein wenig mit der Umwelt auseinander setzt.

Die Webseite zum Film gibt auch noch jede Menge Hintergrundinformationen und weiterführende Links. Viel Spaß bei Plastic Planet.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=PBF4-jUy1Ic[/youtube]

http://www.plastic-planet.de/index.html

Regisseur Werner Boote, dessen Großvater selbst Geschäftsführer eines Unternehmens war, in dem Plastik produziert wurde, will mehr wissen über den Stoff, der unser Leben so sehr prägt. Werner Boote begibt sich auf die Suche nach Antworten. Auf verschiedenen Stationen auf der ganzen Welt spricht er mit Industriellen, Wissenschaftlern und Betroffenen über die Faszination und Gefahren von Plastik.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar