Hamburg. Dichter Rauch steigt über der Metropole im hohen Norden Deutschlands auf. Helikopter kreisen über den Köpfen der Einwohner. Tausendschaften an schwer bewaffneten Polizisten schieben sich durch die Stadt an der Elbe. Was sich wie der Beginn eines Thrillers liest,… Teilen Weiterlesen

Falsche Lehren aus Hamburg Nach den schweren Krawallen beim G-20-Gipfel hat sich Justizminister Maas für die Einrichtung einer europaweiten Extremisten-Datei ausgesprochen. Ist das die richtige Lehre aus Hamburg? Wohl kaum. Zwar begründet Maas seinen Vorstoß in der “Bild” (wie passend) mit dem Hinweis, dass bei den Krawallen auch Straftäter aus… Teilen Weiterlesen

Clara Zetkin ist unbestritten eine Pionierin der „Sozialistischen Internationale“. Als standhafte Verfechterin von Frauen- und Arbeiterinnenrechten und als Kriegsgegnerin ging sie in die Geschichte der proletarischen Frauenbewegung und der Arbeiter_innenklasse ein. Clara Zetkin wurde am 5. Juli 1857 in Wiederau im damaligen Königreich Sachsen als Tochter von Josephine Eißner… Teilen Weiterlesen

Im Folgenden eine Anleitung zum Widerstand, die von Christoph Hörstel (Deutsche Mitte) ausgearbeitet und veröffentlicht worden ist. Es geht um das Recht auf Widerstand, welches die Deutschen haben laut Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes. Artikel 20 des deutschen Grundgesetzes: (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.… Teilen Weiterlesen

Im SPIEGEL bahnt sich Ärger an: Die Print-Ressortleiter haben vor wenigen Wochen gegenüber Spiegel-Geschäftsführer Ove Saffe erhebliche Kritik an Chefredakteur Wolfgang Büchner geäußert. Im konkreten geht es um die mangelnde Fähigkeit zu Debatten und der Boulevard-ähnlichen Aufmache die Büchner wohl fördere. "Stoppt Putin jetzt" ? Das umstrittene SPIEGEL Cover ist… Teilen Weiterlesen